Benachrichtigungen für Evernote aktivieren

Benachrichtigungen für Evernote aktivieren
< Zurück / Weiter >

Benachrichtigungen für Evernote aktivieren

Um Benachrichtigungen von Evernote zu erhalten, musst du Evernote gestatten, Benachrichtigungen an dein Gerät zu senden. Benachrichtigungen sollten für jedes Gerät bzw. jeden Browser aktiviert werden, auf bzw. in dem du Evernote verwendest. Aktiviere Benachrichtigungen, um …

  • benachrichtigt zu werden, wenn Erinnerungstermine fällig werden;
  • Benachrichtigungen zu Notizen und Notizbücher zu erhalten, die für dich freigegeben wurden;
  • mehr über Evernote zu lernen.

Benachrichtigungen aktivieren

  • Mac

    Um auf macOS-Geräten Benachrichtigungen von Evernote zu erhalten, musst du sie über deine Geräteeinstellungen aktivieren. Gehe dazu wie folgt vor:

    1. Rufe den Menübefehl Apple-Menü > Systemeinstellungen auf und klicke auf Mitteilungen.
    2. Suche in der Liste deiner installierten Anwendungen nach dem Eintrag Evernote und aktiviere die Option Mitteilungen erlauben von.

    Weitere Informationen findest du auf der Seite Änderungen in der Systemeinstellung „Mitteilungen“ auf dem Mac vornehmen vom Apple Support.

  • Windows

    Um auf Windows-Geräten Benachrichtigungen von Evernote zu erhalten, musst du sie über deine Geräteeinstellungen aktivieren. Gehe dazu wie folgt vor:

    1. Rufe über das Startmenü die Systemeinstellungen auf und wähle den Eintrag Benachrichtigungen und Aktionen aus.
    2. Suche in der Liste deiner installierten Anwendungen nach dem Eintrag Evernote und schiebe den Schalter auf die Position Ein.

    Weitere Informationen findest du auf der Seite Ändern von Benachrichtigungseinstellungen in Windows 10 vom Microsoft Support.

  • iOS (iPhone, iPad und iPod touch)

    Um auf iOS-Geräten Benachrichtigungen von Evernote zu erhalten, musst du sie über deine Geräteeinstellungen aktivieren. Gehe dazu wie folgt vor:

    1. Öffne die App „Einstellungen“.
    2. Tippe auf den Eintrag Mitteilungen.
    3. Suche in der Liste deiner installierten Anwendungen nach dem Eintrag Evernote und aktiviere die Option Mitteilungen erlauben.

    Weitere Informationen findest du auf der Seite Ändern der Mitteilungseinstellungen auf dem iPhone vom Apple Support.

  • Android

    Um auf Android-Geräten Benachrichtigungen von Evernote zu erhalten, musst du sie über deine Geräteeinstellungen aktivieren. Gehe dazu wie folgt vor:

    1. Öffne die App „Einstellungen“.
    2. Tippe auf den Eintrag Benachrichtigungen.
    3. Tippe unter Kürzlich gesendet auf den Eintrag Evernote. Sollte Evernote in der Kurzliste nicht aufgeführt sein, musst du am Ende der Liste zunächst auf Weitere tippen und die Anzeigeoption „Alle“ auswählen.
    4. Aktiviere die Option Benachrichtigungen zeigen (blau).

    Wenn diese Einstellungen bei dir nicht vorhanden sind, verwendest du womöglich eine ältere Version von Android. Weitere Informationen findest du auf der Seite Benachrichtigungen unter Android verwalten der Android-Hilfe.

  • Web

    Um Benachrichtigungen von Evernote Web zu erhalten, musst du sie über deine Browser-Einstellungen aktivieren. Die Schritte für die gängigsten Webbrowser sind nachfolgend aufgeführt.

    Um Benachrichtigungen bzw. Mitteilungen für Evernote in Chrome zu aktivieren, gehe wie folgt vor:

    1. Öffne Chrome auf deinem Computer.
    2. Rufe den Menübefehl Chrome > Einstellungen… auf.
    3. Wähle unter „Datenschutz und Sicherheit“ den Eintrag Website-Einstellungen > Benachrichtigungen aus.
    4. Klicke hinter der Überschrift „Zulassen“ zunächst auf die Schaltfläche Hinzufügen. Gib im daraufhin angezeigten Dialogfenster die Adresse „www.evernote.com“ ein und klicke zum Bestätigen auf Hinzufügen.

    Weitere Informationen findest du auf der Seite Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren der Google Chrome-Hilfe.

    Um Benachrichtigungen bzw. Mitteilungen für Evernote in Safari zu aktivieren, gehe wie folgt vor:

    1. Öffne Safari auf deinem Computer.
    2. Rufe den Menübefehl Safari > Einstellungen… auf.
    3. Klicke zunächst auf den Eintrag Websites und anschließend auf Mitteilungen.
    4. Suche in der Liste der Websites nach der Adresse „www.evernote.com“ und wähle für diesen Eintrag aus dem Dropdown-Menü den Status Erlauben aus.

    Weitere Informationen findest du auf der Seite Anpassen von Website-Mitteilungen in Safari auf dem Mac vom Apple Support.

    Um Benachrichtigungen bzw. Mitteilungen für Evernote in Firefox zu aktivieren, gehe wie folgt vor:

    1. Öffne Firefox auf deinem Computer.
    2. Rufe den Menübefehl Firefox > Einstellungen… auf.
    3. Wähle im linken Menü den Eintrag Datenschutz & Sicherheit aus.
    4. Scrolle zum Abschnitt „Berechtigungen“ und klicke hinter dem Eintrag „Benachrichtigungen“ auf die Schaltfläche Einstellungen….
    5. Suche in der Liste der Websites nach der Adresse „www.evernote.com“ und wähle für diesen Eintrag hinten im Dropdown-Menü den Status Erlauben aus.

    Weitere Informationen findest du auf der Seite Benachrichtigungen in Firefox vom Mozilla Support.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ich habe die Benachrichtigungen bzw. Mitteilungen durch Evernote aktiviert. Warum erhalte ich sie nicht?

Wenn du die Berechtigung zur Benachrichtigung durch Evernote aktiviert und deine funktionsbezogenen Benachrichtigungseinstellungen überprüft hast, solltest du auf deinem Gerät Benachrichtigungen erhalten. Wenn du deine Einstellungen auf Richtigkeit geprüft hast und dennoch keine Benachrichtigungen erhältst, stelle sicher, dass du keine anderen Geräteeinstellungen vorgenommen hast oder Hilfsprogramme verwendest, die sich auf die Verwaltung deiner Benachrichtigungen auswirken. Darunter fallen:

  • Konzentrationsmodus, „Bitte nicht stören“-Modus, Schlafenszeitmodus – Mit diesen Betriebssystemmodi kannst du bestimmte Zeiten festlegen, zu denen dein Gerät keine Benachrichtigungen anzeigen soll.
  • Konzentrationsfördernde Apps und Browsererweiterungen – Möglicherweise hast du eine andere App oder eine Browsererweiterung installiert, die deine Benachrichtigungen für bestimmte Zeiträume verzögert.
  • Mitteilungsprioritäten (iOS 15) – Mithilfe dieser neuen Funktionalität kannst du Prioritätsstufen für die Anzeige von Benachrichtigungen der einzelnen Apps festlegen.
  • Einstellungen für die Bildschirmfreigabe in anderen Anwendungen – Viele Anwendungen für Meetings und Zusammenarbeit verfügen über Einstellungen, mit denen du die Anzeige von Benachrichtigungen verzögern kannst, während du deinen Bildschirm für andere freigibst.

Wie kann ich die Benachrichtigungen bzw. Mitteilungen länger anzeigen lassen?

Die Benachrichtigungen bzw. Mitteilungen von Evernote richten sich nach den Einstellungen, die du in den Benachrichtigungseinstellungen deines Geräts bzw. Browsers für die Anwendung bzw. App festgelegt hast. Du kannst Einstellungen wie Anzeigedauer, Art des Banners, Anzeige auf dem Sperrbildschirm, Klänge und Vibration direkt auf deinem Gerät festlegen. Diese Einstellungen lassen sich je nach Betriebssystem an folgenden Stellen verwalten:

  • macOS: Systemeinstellungen > Mitteilungen
  • Windows: Einstellungen > System > Benachrichtigungen & Aktionen
  • iOS: Einstellungen > Mitteilungen
  • Android: Einstellungen > Benachrichtigungen
  • Webbrowser: Website-Einstellungen > Benachrichtigungen

LANGUAGES_PRODUCT