Tabellen bearbeiten

Tabellen bearbeiten
< Zurück / Weiter >

Tabellen bearbeiten

Der Tabelleneditor ermöglicht es dir, das Erscheinungsbild deiner Tabellen anzupassen. Wie nachfolgend beschrieben, lassen sich verschiedene Aspekte einer Tabelle anpassen.

Hinweis: Das Bearbeiten von Tabellen wird unter Android und iOS erst ab Version 10.6 unterstützt.

Zeilen oder Spalten einfügen

  • Mac

    Bewege den Mauszeiger zunächst zwischen den Zeilen bzw. Spalten auf den grauen Punkt, an dem du eine Zeile bzw. Spalte einfügen möchtest. Klicke anschließend auf das blaue Plussymbol („+“).

  • Windows

    Bewege den Mauszeiger zunächst zwischen den Zeilen bzw. Spalten auf den grauen Punkt, an dem du eine Zeile bzw. Spalte einfügen möchtest. Klicke anschließend auf das blaue Plussymbol („+“).

  • iOS

    Tippe zunächst auf die graue Fläche oberhalb der Spalte bzw. links neben der Zeile, in die du eine Spalte bzw. Zeile einfügen möchtest. Tippe anschließend auf das blaue Plussymbol („+“). Alternativ kannst du in eine Tabellenzelle tippen, in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Schaltfläche zum Einfügen tippen und die gewünschte Einfügeoption auswählen.

  • Android

    Tippe zunächst auf die graue Fläche oberhalb der Spalte bzw. links neben der Zeile, in die du eine Spalte bzw. Zeile einfügen möchtest. Tippe anschließend auf das blaue Plussymbol („+“). Alternativ kannst du in eine Tabellenzelle tippen, in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Schaltfläche zum Einfügen tippen und die gewünschte Einfügeoption auswählen.

  • Web

    Bewege den Mauszeiger zunächst zwischen den Zeilen bzw. Spalten auf den grauen Punkt, an dem du eine Zeile bzw. Spalte einfügen möchtest. Klicke anschließend auf das blaue Plussymbol („+“).

Zeilen oder Spalten löschen

  • Mac

    Klicke zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Klicke anschließend in einer der ausgewählten Zellen auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und rufe den Menübefehl zum Löschen der ausgewählten Spalte bzw. Zeile auf.

  • Windows

    Klicke zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Klicke anschließend in einer der ausgewählten Zellen auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und rufe den Menübefehl zum Löschen der ausgewählten Spalte bzw. Zeile auf.

  • iOS

    Tippe zunächst in eine Zelle der Spalte bzw. Zeile, die du löschen möchtest. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Schaltfläche zum Löschen und wähle die gewünschte Löschoption aus.

  • Android

    Tippe zunächst in eine Zelle der Spalte bzw. Zeile, die du löschen möchtest. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Schaltfläche zum Löschen und wähle die gewünschte Löschoption aus.

  • Web

    Klicke zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Klicke anschließend in einer der ausgewählten Zellen auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und rufe den Menübefehl zum Löschen der ausgewählten Spalte bzw. Zeile auf.

Zeilen oder Spalten verschieben

Hinweis: Das Verschieben per Drag-and-drop wird auf Mobilgeräten nicht unterstützt.

  • macOS

    Klicke zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile und halte die Maustaste gedrückt. Ziehe die Zeile bzw. Spalte anschließend an die gewünschte neue Stelle in der Tabelle, und lass die Maustaste los.

  • Windows

    Klicke zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile und halte die Maustaste gedrückt. Ziehe die Zeile bzw. Spalte anschließend an die gewünschte neue Stelle in der Tabelle, und lass die Maustaste los.

  • Web

    Klicke zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile und halte die Maustaste gedrückt. Ziehe die Zeile bzw. Spalte anschließend an die gewünschte neue Stelle in der Tabelle, und lass die Maustaste los.

Zellenfarbe ändern

  • macOS

    Um die Hintergrundfarbe einer ganzen Spalte bzw. Zeile zu ändern, klicke zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Klicke anschließend in einer der ausgewählten Zellen auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle die gewünschte Farbe aus. Um die Hintergrundfarbe einer einzelnen Zelle zu ändern, klicke zunächst in die gewünschte Zelle. Klicke anschließend in der Zelle auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle die gewünschte Farbe aus.

  • Windows

    Um die Hintergrundfarbe einer ganzen Spalte bzw. Zeile zu ändern, klicke zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Klicke anschließend in einer der ausgewählten Zellen auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle die gewünschte Farbe aus. Um die Hintergrundfarbe einer einzelnen Zelle zu ändern, klicke zunächst in die gewünschte Zelle. Klicke anschließend in der Zelle auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle die gewünschte Farbe aus.

  • iOS

    Um die Hintergrundfarbe einer ganzen Spalte bzw. Zeile zu ändern, tippe zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Schaltfläche für die Farbwahl und wähle die gewünschte Farbe aus. Um die Hintergrundfarbe einer einzelnen Zelle zu ändern, tippe zunächst in die gewünschte Zelle. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Schaltfläche für die Farbwahl und wähle die gewünschte Farbe aus.

  • Android

    Um die Hintergrundfarbe einer ganzen Spalte bzw. Zeile zu ändern, tippe zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Schaltfläche für die Farbwahl und wähle die gewünschte Farbe aus. Um die Hintergrundfarbe einer einzelnen Zelle zu ändern, tippe zunächst in die gewünschte Zelle. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Schaltfläche für die Farbwahl und wähle die gewünschte Farbe aus.

  • Web

    Um die Hintergrundfarbe einer ganzen Spalte bzw. Zeile zu ändern, klicke zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Klicke anschließend in einer der ausgewählten Zellen auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle die gewünschte Farbe aus. Um die Hintergrundfarbe einer einzelnen Zelle zu ändern, klicke zunächst in die gewünschte Zelle. Klicke anschließend in der Zelle auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle die gewünschte Farbe aus.

Zellen verbinden bzw. Zellenverbindung aufheben

  • macOS

    Um Zellen miteinander zu verbinden, wähle zunächst mehrere benachbarte Zellen aus. Klicke anschließend in einer der ausgewählten Zellen auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle den Menübefehl Zellen verbinden aus. Um miteinander verbundene Zellen wieder zu trennen, klicke zunächst auf die gewünschte verbundene Zelle. Klicke anschließend auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle den Menübefehl Zellenverbindung aufheben aus.

  • Windows

    Um Zellen miteinander zu verbinden, wähle zunächst mehrere benachbarte Zellen aus. Klicke anschließend in einer der ausgewählten Zellen auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle den Menübefehl Zellen verbinden aus. Um miteinander verbundene Zellen wieder zu trennen, klicke zunächst auf die gewünschte verbundene Zelle. Klicke anschließend auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle den Menübefehl Zellenverbindung aufheben aus.

  • iOS

    Um Zellen miteinander zu verbinden, tippe zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Menüschaltfläche mit den drei Punkten und wähle den Befehl Zellen verbinden aus. Um miteinander verbundene Zellen wieder zu trennen, tippe zunächst auf die gewünschte verbundene Zelle. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Menüschaltfläche mit den drei Punkten und wähle den Befehl Zellenverbindung aufheben aus.

  • Android

    Um Zellen miteinander zu verbinden, tippe zunächst auf die graue Fläche oberhalb der gewünschten Spalte bzw. links neben der gewünschten Zeile. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Menüschaltfläche mit den drei Punkten und wähle den Befehl Zellen verbinden aus. Um miteinander verbundene Zellen wieder zu trennen, tippe zunächst auf die gewünschte verbundene Zelle. Tippe anschließend in der Symbolleiste mit den Bearbeitungswerkzeugen im Tab „Tabelle“ auf die Menüschaltfläche mit den drei Punkten und wähle den Befehl Zellenverbindung aufheben aus.

  • Web

    Um Zellen miteinander zu verbinden, wähle zunächst mehrere benachbarte Zellen aus. Klicke anschließend in einer der ausgewählten Zellen auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle den Menübefehl Zellen verbinden aus. Um miteinander verbundene Zellen wieder zu trennen, klicke zunächst auf die gewünschte verbundene Zelle. Klicke anschließend auf die Schaltfläche mit dem Pfeil und wähle den Menübefehl Zellenverbindung aufheben aus.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Kann ich Formeln oder andere Tabellenfunktionen in eine Tabelle einfügen?

Nein. Die Tabellen in Evernote wurden für das Anzeigen, Präsentieren und Visualisieren von Inhalten optimiert und nicht auf das Berechnen von Daten ausgelegt. Wenn du eine Tabellenkalkulation außerhalb von Evernote verwendest, kannst du die Datei als Anhang zu deiner Notiz hinzufügen, um diese Informationen zusammen mit den übrigen Notizen aufzubewahren.

Kann ich eine Tabelle in eine andere Tabelle einfügen?

Nein. Verschachtelte Tabellen werden nicht unterstützt.

Kann ich mehrere Spalten und mehrere Zeilen auswählen?

Ja, aber nur unter Verwendung von Tastatur und Maus. Um mehrere Zellen auszuwählen, klicke zunächst auf die erste Zelle deiner Auswahl. Wähle anschließend bei gedrückter Umschalttaste alle weiteren gewünschten Zellen aus. Auf Smartphones oder Tablets ohne verbundene Tastatur und Maus ist es nicht möglich, mehrere Spalten oder Zeilen auszuwählen.

Warum ist im Notizbereich nicht die ganze Tabelle zu sehen?

Falls eine Tabelle über die Breite einer Notiz hinausreicht, erscheint unten in der Tabelle eine horizontale Bildlaufleiste. Bewege den Balken in der Leiste nach rechts oder links, um den Inhalt der Tabelle anzuzeigen. Die Bildlaufleiste ermöglicht es, alle Formatierungen der Tabelle (einschließlich der Spaltengrößen etc.) beizubehalten, ohne ihren ganzen Inhalt an die Breite der Notiz anpassen zu müssen.

Du kannst mit der Maus horizontal scrollen (macOS), auf dem Trackpad mit zwei Fingern nach rechts oder links wischen (macOS) oder die Umschalttaste auf der Tastatur drücken und gleichzeitig mit der Maus scrollen (Windows).

Falls du komplett auf die horizontale Bildlaufleiste verzichten möchtest, kannst du alle Spalten der Tabelle auswählen, den Mauszeiger auf eine Zelle bewegen, auf die Menüschaltfläche der Tabelle (Pfeil) klicken und den Menübefehl An Notizbreite anpassen auswählen.

Warum sieht meine eingefügte Tabelle nicht wie erwartet aus?

Tabellen, die in anderen Anwendungen (außer Microsoft Word und Excel) erstellt wurden und in Evernote eingefügt werden, werden nicht automatisch wie Evernote-Tabellen formatiert. Du kannst das Format einer eingefügten Tabelle anpassen, indem du mit der rechten Maustaste auf die Tabelle klickst und im Kontextmenü den Eintrag Tabellenformat ändern auswählst.

LANGUAGES_PRODUCT

Schlüsselwörter:

  • Tabellen bearbeiten
  • Tabellen anpassen
  • Tabelle
  • Tabellen