Was ist neu in Evernote für macOS

Was ist neu in Evernote für macOS
< Zurück / Weiter >

Was ist neu in Evernote für macOS

Screenshot vom neuen Evernote für macOS

Übersicht

Wir freuen uns, dir das brandneue Evernote für macOS präsentieren zu können. Die neue App bietet ein moderneres Erscheinungsbild und eine deutlich optimierte Bedienung.

Zu den auffälligsten Funktionsmerkmalen gehören:

  • Verbesserter Notizeditor. Mehr Kontrolle über Überschriften und eine standardisierte Schriftauswahl sorgen dafür, dass deine Notizen überall gleich aussehen.
  • Schaltfläche „Neue Notiz“. Klicke direkt auf die Schaltfläche, um eine neue Textnotiz zu erstellen, oder hinten auf den Pfeil, um schnell auf Vorlagen zugreifen zu können.
  • Schnellere Suche. Lass dir bereits während der Eingabe in Echtzeit Vorschläge anzeigen und schränke deine Suchergebnisse mithilfe von Filtern näher ein.
  • Freihandzeichnungen neu gedacht. Verwende deine Maus, um Zeichnungen und handschriftliche Notizen zu erstellen.
  • Dunkelmodus. Der Dunkelmodus schont deine Augen beim Lesen und Schreiben.

Darüber hinaus haben wir zahlreiche weitere Verbesserungen an Funktionen wie dem Zusammenführen von Notizen, der Mehrfachauswahl von Elementen, internen Notizlinks und Ansichtsoptionen vorgenommen.

Um eine Aktualisierung auf die neue Version von Evernote vorzunehmen, besuche unsere Webseite evernote.com/download.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie bekomme ich die neue App?

Um die neue Version von Evernote herunterzuladen, besuche unsere Website unter evernote.com/download oder den App Store auf deinem macOS-Computer. Wenn Evernote auf deinem Computer bereits installiert ist, wird das Installationsprogramm dich durch den Aktualisierungsprozess für die neue Version führen.

Warum wird mir das Update im App Store nicht angezeigt?

Es kann einige Zeit dauern, bis das Update über den App Store verbreitet wird. Stelle außerdem sicher, dass du macOS 10.14 oder höher verwendest, da die neue Evernote-App ältere Versionen von macOS nicht unterstützt.

Wie finde ich heraus, welche Version der App ich verwende?

Ob du bereits die neue Evernote App verwendest, kannst du ganz schnell feststellen, indem du deine App mit den Abbildungen der App in diesem Artikel vergleichst. Insbesondere ist die neue App an der neuen, größeren Schaltfläche „Neue Notizen“ zu erkennen.

Darüber hinaus kannst du die Versionsnummer überprüfen, indem du den Menübefehl Evernote > Über Evernote aufrufst. Im daraufhin erscheinenden Fenster findest du die Versionsnummer dann im Kopfbereich als unterste Zeile. Die neue Evernote-App trägt die Versionsnummer 10.0.

Welche Funktionen werden von der neuen App noch nicht unterstützt?

Dies ist keine vollständige Auflistung, aber zu den auffälligsten Funktionsmerkmalen gehören folgende:

  • App-Voreinstellungen
  • Andere Export-Möglichkeiten als ENEX

Welche Funktionen werden von der neuen App nicht mehr unterstützt?

Dies ist keine vollständige Auflistung, aber zu den auffälligsten Funktionsmerkmalen gehören folgende:

  • Lokale Notizbücher
  • Präsentationsmodus
  • Context
  • Firmware und Software für den ScanSnap-Scanner für Evernote (Ausweichlösung: Aktualisiere deinen Scanner)

Kann ich die neue Evernote-App offline verwenden?

Ja. Um Evernote offline verwenden zu können, musst du sicherstellen, dass du in der Anwendung bei deinem Konto angemeldet bist, bevor du die Internetverbindung trennst.

Wo finde ich die Schaltfläche für die Synchronisation?

Das neue Evernote verfügt über eine komplett neue Synchronisationsarchitektur, die alle deine Inhalte automatisch geräteübergreifend synchronisiert.

Wo finde ich das Suchfeld?

Das Suchfeld befindet sich nun oberhalb der Schaltfläche „Neue Notiz“ im Navigationsmenü auf der linken Seite der Anwendung.

Wo finde ich die Schlagwörter?

Auf deine Schlagwortliste kannst du über das Navigationsmenü auf der linken Seite der Anwendung zugreifen. Beim Anzeigen oder Bearbeiten einer Notiz befinden sich die Schlagwörter nun unten im Notizbereich des Notizeditors.

Warum funktionieren manche Tastenkombinationen nicht mehr?

Einige Tastenkombinationen wurden noch nicht implementiert. Andere beziehen sich auf Funktionen, die von der neuen App nicht unterstützt werden. Ein Liste der momentan unterstützten Tastenkombinationen findest du im Hilfeartikel Tastenkombinationen in Evernote für macOS.

Warum kann ich keine Nachricht senden, wenn ich Notizen oder Notizbücher freigebe?

Das Nachrichtensystem wurde komplett von der Freigabefunktion getrennt. Aber über den Work Chat kannst du nach wie vor Nachrichten an andere Evernote-Nutzer senden.

LANGUAGES_PRODUCT