Willkommen bei Evernote für Android

Willkommen bei Evernote für Android

Willkommen bei Evernote für Android

Evernote für Android – Kurzvorstellung

Evernote

Navigationsmenü

Über das Navigationsmenü, auch seitliche Navigationsleiste genannt, kannst du im Handumdrehen auf alle deine Notizen zugreifen. Wische auf deinem Tablet am linken Bildschirmrand nach rechts, um das Menü aufzuklappen.

  • Symbol für KontoinformationenKontoinformationen: Tippe auf dein Profilbild, um deinen Profilnamen und dein Foto anzuzeigen und zu bearbeiten. Tippe auf den Profilnamen, um deine Kontoinformationen aufzurufen und anzupassen.
  • Work Chat-SymbolWork Chat: Besprich Notizen und Notizbücher, die du für andere freigegeben hast.
  • NotizensymbolAlle Notizen: Rufe eine Liste aller Notizen in deinem Konto auf. Wähle eine Notiz aus, um sie anzuzeigen und zu bearbeiten. In Evernote Business-Konten kannst du private und Business-Notizen in separaten Listen anzeigen.
  • NotizbuchsymbolNotizbücher: Rufe eine Liste aller Notizbücher in deinem Konto auf. Dazu gehören alle Notizbücher, die du erstellt hast und die für dich freigegeben wurden. Wähle ein Notizbuch aus, um es anzuzeigen und zu bearbeiten. In Evernote Business-Konten kannst du private und Business-Notizbücher in separaten Listen anzeigen.
  • SchlagwortsymbolSchlagwörter: Rufe eine Liste aller Schlagwörter in deinem Konto auf. Wähle ein Schlagwort aus, um alle mit dem Schlagwort verknüpften Notizen anzuzeigen. So findest du rasch genau das, wonach du suchst.
  • LöschsymbolPapierkorb: Zeige alle gelöschten Notizen an. Um diese Notizen dauerhaft aus deinem Konto zu entfernen, tippe auf die vertikalen Punkte, um weitere Optionen anzuzeigen. Wähle dann Papierkorb leeren aus. Hinweis: Du kannst die Notizen im Papierkorb auch wiederherstellen.
  • Symbol für Synchronisierung Synchronisieren: Synchronisiere dein Evernote-Konto manuell mit dem Evernote-Dienst. Hinweis: Evernote synchronisiert deine Inhalte automatisch und regelmäßig. Das Synchronisieren über diese Schaltfläche ist also optional.

Notizliste

In der Notizliste sind alle Notizen deines Kontos zu finden. Du kannst die Notizen nach Suchbegriffen oder Notizbüchern filtern. Um mehrere Notizen zu verschieben, zu löschen oder freizugeben, berühre und halte zwei oder mehrere Notizen und wähle aus den verfügbaren Optionen aus.

  • Schwebende Plus-SchaltflächeNeues Element hinzufügen: Füge Text, handgeschriebenen Text, Anhänge, Fotos und andere Medien als neue Notiz in ein ausgewähltes Notizbuch hinzu. Du kannst die Optionen der Plus-Schaltfläche (+) anpassen, indem du die Schaltfläche berührst und hältst oder die Einstellungen „Notizen“ aufrufst.
  • Work Chat-SymbolWork Chat: Gib die ausgewählte Notiz oder das Notizbuch frei und tausche Ideen zu freigegebenen Inhalten aus.
  • SuchsymbolNotizen suchen: Suche mithilfe von Schlüsselwörtern, Schlagwörtern oder des Standorts nach Notizen. Mit der Evernote-Suche werden nicht nur die Titel und Inhalte deiner Notizen durchsucht, sondern auch der Text der an die Notizen angehängten Bilder. Hinweis: Nutzer mit kostenpflichtigen Abonnements können außerdem Text in angehängten Dateien, Dokumenten und PDFs suchen.
  • Symbol „Mehr“Weitere Optionen: Greife auf zusätzliche Optionen für Notizlisten zu. Du kannst das Notizbuch zum Startbildschirm oder zu den Schnellzugriffen hinzufügen und die Sortierreihenfolge ändern.

Notiz

Rufe Notizen und Notizdetails auf und bearbeite sie. Organisiere deine Notizen mithilfe von Notizbüchern und Schlagwörtern, damit du deine Inhalte leicht wieder findest.

  • Schwebende Schaltfläche zum BearbeitenNotiz bearbeiten: Wechsle in den Notizbearbeitungsmodus. Du kannst eine Notiz auch bearbeiten, indem du in der Notiz zweimal tippst.
  • NotizbuchsymbolAktives Notizbuch: Zeige den Namen des Notizbuchs an, zu dem die aktuelle Notiz gehört. Tippe, um eine Liste aller Notizbücher aufzurufen, in die die Notiz verschoben werden kann.
  • ErinnerungssymbolErinnerung: Richte einen Alarm ein, um benachrichtigt zu werden, wenn du im Zusammenhang mit einer Notiz oder einer Aufgabenliste eine Aktion ausführen möchtest. Notizen mit Erinnerungen werden immer ganz oben in der Notizliste angezeigt, damit du einfacher auf sie zugreifen kannst.
  • SchlagwortsymbolSchlagwort: Füge Schlagwörter, die einer Notiz zugewiesen sind, hinzu oder bearbeite sie.
  • InfosymbolInfo: Rufe Details zu einer Notiz auf, zum Beispiel das Datum, an dem die Notiz aktualisiert oder erstellt wurde. Verschiebe die Notiz in ein anderes Notizbuch, bearbeite zugeordnete Schlagwörter oder füge Standortinformationen hinzu.
  • Symbol zum Freigeben Freigeben: Gib eine Notiz über E-Mail oder Work Chat frei.
  • Symbol für weitere OptionenWeitere Optionen: Wähle aus zusätzlichen Optionen aus. Du kannst Notizen als Links (URLs) freigeben, Anhänge auf deinem Gerät speichern und einen Schnellzugriff für deine Notizen speichern.

Bearbeitungssymbolleiste

Die Bearbeitungssymbolleiste wird angezeigt, wenn du eine Notiz im Notizbereich bearbeitest. Wechsle in den Notizbearbeitungsmodus, indem du auf den grünen Kreis mit dem Stift tippst. In der Bearbeitungssymbolleiste kannst du das Textformat ändern, Medien und Dateien an die Notiz anhängen und aus verschiedenen Optionen zum Freigeben der Notiz wählen.

  • xxxTools zur Textformatierung: Öffne die Symbolleiste zur Textformatierung, um die Darstellung des Texts in der Notiz zu ändern.
  • AnhangssymbolAnhänge: Du kannst verschiedene Anhänge und Medien an eine Notiz anhängen, zum Beispiel Bilder, Audioaufnahmen, Skizzen oder Dateien auf deinem Gerät.
  • Symbol für weitere OptionenWeitere Optionen: Wähle zusätzliche Optionen zum Bearbeiten deiner Notizen aus. Du kannst Notizen löschen, kürzlich vorgenommene Änderungen zurücksetzen, Notizen als Links (URLs) freigeben und Anhänge lokal auf deinem Gerät speichern.

ZUM EVERNOTE-HANDBUCH

LANGUAGES_SUPPORT LANGUAGES_INCLUDE=it,tr

Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}