Evernote für Kleinunternehmer

Evernote für Kleinunternehmer

Evernote für Kleinunternehmer

6 Einsatzmöglichkeiten von Evernote in kleinen Unternehmen

Evernote ist ein äußerst hilfreiches Tool, um die Inhalte deines Unternehmens zu organisieren. Greife auf alle deine Informationen zu, egal, ob du gerade im Laden bist oder unterwegs bei Kunden.

Foto eines Cafés

1. Organisiere Unternehmensinformationen in separaten Notizbüchern.

Screenshot einer Notizbuchliste

Nimm dir etwas Zeit, um das Einrichten deines Evernote-Arbeitsplatzes zu strukturieren. Du kannst zum Beispiel ein Notizbuch erstellen, in dem du alle Getränke und ihre Zusammensetzung aufbewahrst. Diese Liste ist dann beim Training von neuen Mitarbeitern Gold wert. Erstelle ein weiteres Notizbuch für wichtige Unterlagen wie Lizenzen und Genehmigungen. In einem dritten Notizbuch kannst du zum Beispiel alle Daten zur Lohnabrechnung speichern. Auf längere Sicht sparst du Zeit (und Geld), wenn du dir von Beginn an darüber Gedanken machst, wie du Inhalte benennst und organisierst.

2. Scanne und speichere Rechnungen, Quittungen und Visitenkarten.

Mit der Evernote-Kamera auf deinem Mobilgerät kannst du Rechnungen, Quittungen und Visitenkarten scannen und die Papierversion dann ganz einfach entsorgen. So bleibt dein Büro immer aufgeräumt. Du kannst deine Einnahmen, Ausgaben und Lieferanten ganz einfach kategorisieren und ihnen Schlagwörter zuweisen, um sie immer dann im Handumdrehen zu finden, wenn du die nächste Gehaltsabrechnung, Steuererklärung oder Bestellung von neuen Kaffeetassen machst.

EXPERTENTIPP

Schicke Rechnungen und Quittungen direkt an deine persönliche Evernote-E-Mail-Adresse. So kannst du Informationen aus deinem Posteingang direkt in Evernote speichern.

3. Fotografiere deine Einrichtung und Seriennummern von Geräten.

Screenshot einer Notiz mit Fotos von Geräten im Laden

Unternehmen sind gut beraten, auf ihre Geräte zu achten. Schieße Fotos von deiner Espressomaschine und dem Kaffeeröster sowie ihren Seriennummern. So hast du diese wichtigen Infos immer zur Hand.

EXPERTENTIPP

Fotografiere Artikel in deinem Laden, die du regelmäßig nachkaufst. So weißt du immer, welche Marke, welche Größe oder welchen Geschmack du kaufen musst.

4. Erstelle eine zentrale Sammelstelle für Ideen und Marketing-Tools.

Screenshot einer Notizliste

Evernote ist der perfekte Arbeitsplatz, um Ideen, Werbematerialien und Feedback aus sozialen Medien zu sammeln. Diese Informationen können dir dabei helfen, dein Unternehmen auszubauen. Halte fest, wie du mit der Community in Kontakt treten und wie du neue Kunden erreichen möchtest. Fotografiere Menüs und Flyers, um für deine nächste Werbeaktion neue Ideen zu sammeln. Speichere Rezensionen in Yelp, die dir als Inspiration für neue Ideen dienen können.

EXPERTENTIPP

Mit Evernote Web Clipper kannst du Inhalte aus Webseiten schnell und einfach in deinem Evernote-Konto speichern.

5. Organisiere tägliche Routineaufgaben mithilfe von Checklisten und Erinnerungen.

Beispielsnotiz mit einer Checkliste

Verwende Checklisten und Erinnerungen, um die einzelnen Aufgaben des Tages durchzuführen.

EXPERTENTIPP

Erstelle eine leere Vorlagennotiz mit den täglichen Routineaufgaben. So kann jede Schicht die Notiz kopieren und entsprechend ausfüllen. Du hast damit eine Kontrolle über die erledigten Aufgaben deines Teams und kannst einen Verlauf der Aufgaben im Laden erstellen. Außerdem können Teammitglieder Hinweise einfügen, falls Dinge zum Ablauf zu besprechen sind.

6. Gib Notizbücher für Teammitglieder frei.

Beispielsnotiz mit wichtigen Informationen

Gib ein Notizbuch für deinen Anbieter von Kaffeebohnen frei, in dem du deinen Lagerbestand wöchentlich aktualisierst. So kannst du Bestellungen und die Kommunikation mit Lieferanten effizienter gestalten. Speichere Informationen zu neuen Mitarbeitern, Meeting-Notizen und Angaben zu Kunden in freigegebenen Notizbüchern, damit alle deine Teammitglieder immer auf dem aktuellsten Stand sind und sich austauschen können.

EXPERTENTIPP

Erstelle in jedem Notizbuch eine Notiz als Inhaltstabelle. Damit kannst du rasch auf Notizen zugreifen, die du in diesem Notizbuch häufig verwendest. Richte für diese Notiz eine Erinnerung ohne Ablaufdatum ein, damit die Notiz immer ganz oben in der Notizliste angezeigt wird.

 

WEITERE INFORMATIONEN

LANGUAGES_ALL LANGUAGES_EXCLUDE=vi, th, ms, ar, id

Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}