Häufig gestellte Fragen zu Upload-Limits

Häufig gestellte Fragen zu Upload-Limits

Häufig gestellte Fragen zu Upload-Limits

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist ein 'Upload-Limit'?

Jedes Mal, wenn du dein Konto bearbeitest oder synchronisierst, wird eine gewisse Datenmenge an Evernote übertragen. Dein Upload-Limit ist die Datenmenge, die du monatlich übertragen kannst. Dein Upload-Limit hängt davon ab, welches Evernote Konto du hast.

Aktionen, die dein monatliches Upload-Limit verbrauchen:

  • Text in einer Notiz bearbeiten
  • Datei in einer Notiz bearbeiten
  • Bild in einer Notiz drehen oder löschen

Upload-Limit vs. Speicherplatz

  • Upload-Limit: Die neue Datenmenge, die dein Konto jedes Monat synchronisieren kann
  • Speicherplatz: Die Datenmenge, die dein Konto verbraucht, sobald deine Daten erfolgreich synchronisiert wurden

Mehr über Upload-Limits und andere Limits

Wie kann ich mein aktuelles Upload-Volumen abfragen?

In der Kontozusammenfassung kannst du dein aktuelles Upload-Volumen abrufen.

Warum ist mein Upload-Volumen aufgebraucht?

Abhängig davon, wie du dein Konto verwendest, kann es sein, dass du das Upload-Volumen für einen bestimmten Monat überschreitest. Hier sind einige Gründe dafür:

Warum wurde mein Upload-Limit nicht zurückgesetzt?

Upload-Limits werden monatlich an dem Datum zurückgesetzt, an dem das Konto erstellt oder ein Upgrade durchgeführt wurde.

Beispiele:

  • Wenn du dein Evernote Konto am 15. März erstellt hast, dann wird das Upload-Limit am 15. jedes folgenden Monats zurückgesetzt (nicht am ersten Tag jedes Monats)
  • Wenn du am 8. Mai ein Upgrade auf Evernote Plus durchführst, dann wird das Upload-Limit am 8. jedes folgenden Monats zurückgesetzt

In der 'Kontozusammenfassung' siehst du, in wie vielen Tagen dein Upload-Limit zurückgesetzt wird.

Wessen Upload-Daten werden in gemeinsamen Notizbüchern genutzt?

Bei gemeinsamen Notizbüchern zählen die Upload-Daten zum monatlichen Upload-Limit des Notizbuch-Besitzers. Beachte aber, dass die Größenlimits für Notizen von jedem einzelnen Notizerstellerkonto bestimmt werden.

Beispiel:

  • Wenn ein Premium Abonnent ein Notizbuch an jemanden mit einem Basic-Konto freigibt, zählen alle erstellten oder bearbeiteten Notizen in diesem Notizbuch zum Upload-Limit des Premium Abonnenten. Die Person mit Evernote Basic kann allerdings nur Notizen bis zu einer Größe von 25 MB erstellen, während ein Premium Abonnent Notizen bis zu einer Größe von 200 MB erstellen kann.

LANGUAGES_ALL

Schlüsselwörter:

  • Rate
  • Upload-Limit
  • Monatlicher Upload
Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}