Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses mit Links zu anderen Notizen

Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses mit Links zu anderen Notizen

Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses mit Links zu anderen Notizen

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis für Evernote-Notizen erstellen

Hinweis: Diese Funktion ist für Evernote für Mac und Windows Desktop verfügbar.

In Evernote ist ein Inhaltsverzeichnis eine Notiz, die eine Liste mit Links zu anderen Notizen enthält. Erstelle ein Inhaltsverzeichnis, um miteinander in Verbindung stehende Notizen ganz einfach an einem Ort zu finden. Notizlinks sind nur in Evernote gültig. Andere Nutzer können die Notizen in Evernote aufrufen, wenn sie Leseberechtigungen für die Notizen oder Notizbücher haben.

  1. Wähle mehrere Notizen aus, indem du die Befehlstaste beim Klicken gedrückt hältst.
  2. Wähle Notiz mit Inhaltsverzeichnis erstellen aus. Es werden Links für jede ausgewählte Notiz in einer Liste erstellt.

Beispiele:

  • Eine „Änderungsliste“ mit Links zu mehreren Notizen mit Screenshots, in denen Änderungen hervorgehoben sind. Du kannst Kontrollkästchen vor jedem Link einfügen, damit du die erledigten Aufgaben abhaken kannst.
  • Erstelle wöchentliche „Social Media“-Berichte, in denen du mehrere Social-Media-Webseiten auflistest und auf sie verlinkst. Dabei kann es sich um Seiten handeln, die du geclippt und gespeichert hast, um sie mit dem Marketing-Team zu teilen.

Tipps

  1. Füge eine Notiz mit Inhaltsverzeichnis zur Schnellzugriffsliste hinzu, um sie rasch aufrufen zu können.
  2. Benenne die Links um oder ordne sie in der Reihenfolge an, in der du sie aufgelistet haben möchtest.

Weitere Informationen zu Notizlinks

Inhaltsverzeichnis für Notizen und Dokumente erstellen, die außerhalb von Evernote erstellt wurden

Um Tabellen und Dokumente für ein Projekt im Web zu verfolgen, kopiere die URL für den öffentlich zugänglichen Link zu diesen Dokumenten und füge sie in Evernote ein. Um es dir und anderen Nutzern zu vereinfachen, projektbezogene Ressourcen zu finden, erstelle eine Notiz mit Inhaltsverzeichnis und Links zu den Dokumenten, die du in und außerhalb von Evernote erstellt hast.

Tipps:

  • Teile dein Inhaltsverzeichnis in Abschnitte ein. Zum Beispiel „Links zur Planung“, „Links zu Entwürfen“ und „Links zur Endversion“
  • Gib die Quelle der Links oder die App an, mit der der Inhalt erstellt wurde. Zum Beispiel: „Link zur Projekttabelle [Google-Tabelle]“

LANGUAGES_SUPPORT

Schlüsselwörter:

  • Links
  • Inhaltsverzeichnis
Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}