Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses mit Links zu anderen Notizen

Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses mit Links zu anderen Notizen

Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses mit Links zu anderen Notizen

Ein Inhaltsverzeichnis in Evernote ist eine Notiz, die eine Liste mit Links zu anderen Notizen oder einen Index enthält. Damit hast du einen praktischen Überblick über alle miteinander in Verbindung stehenden Notizen.

Notiz mit Inhaltsverzeichnis als Beispiel

Verfügbar für Evernote für Mac und Windows

Notiz mit Inhaltsverzeichnis erstellen

So erstellst du eine Notiz mit Inhaltsverzeichnis:

  1. Wähle mehrere Notizen aus, indem du auf sie klickst und dabei die Befehlstaste (Mac) oder Strg (Windows) drückst.
  2. Wähle Notiz mit Inhaltsverzeichnis erstellen aus. Damit wird eine neue Notiz erstellt, in der Links für alle ausgewählten Notizen enthalten sind.

Expertentipp: Du kannst auch manuell ein Inhaltsverzeichnis erstellen, indem du die Notizlinks einzelner Notizen in eine neue oder bestehende Notiz einfügst.

Inhaltsverzeichnis für Notizen und Dokumente erstellen, die außerhalb von Evernote erstellt wurden

Um einen Überblick über projektbezogene Tabellen und Dokumente zu erhalten, die nicht in Evernote erstellt wurden, kopiere die Freigabelinks für diese Dokumente in eine Notiz in Evernote. Inhaltsverzeichnisse können sowohl Inhalte aus Evernote als auch externe Elemente enthalten.

LANGUAGES_SUPPORT

Schlüsselwörter:

  • Links
  • Inhaltsverzeichnis
  • Indexieren
Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}