Freigeben von mehreren Business-Notizbüchern gleichzeitig

Freigeben von mehreren Business-Notizbüchern gleichzeitig

Freigeben von mehreren Business-Notizbüchern gleichzeitig

Du kannst in einer Einladung eines oder mehrere Business-Notizbücher für einen Nutzer freigeben und festlegen, ob er Berechtigungen zum Bearbeiten, Anzeigen bzw. Einladen weiterer Nutzer haben soll.

Beispiele von Personen, die möglicherweise mehrere Notizbücher mit jemandem im Unternehmen teilen möchten:

  • Eine Personalabteilung gibt mehrere Notizbücher wie „Sozialleistungen“, „Gesundheitsdienstleister“ und „Vergütungen“ für einen Mitarbeiter an seinem ersten Arbeitstag frei.
  • Ein Marketing-Manager gibt einige Notizbücher wie „Stilfibel und Vorlagen“, „Symbole in Apps" und „Richtlinien für Nutzererlebnis“ für alle Produktdesigner frei.
  • Eine Vertriebsmitarbeiterin gibt alle Notizbücher in Bezug auf einen Interessenten, inklusive „Meeting-Notizen", „Produktinformationen" und „E-Mail-Korrespondenz“ für ihre Teammitglieder frei.

Mehrere Notizbücher freigeben

Mehrere Business-Notizbücher gleichzeitig freigeben

  1. Öffne deine Business Home, wähle oben den Tab Personen aus und wähle eine Person aus der Liste des Evernote Business-Kontos deines Unternehmens aus.
  2. Klicke im Profil dieser Person auf Zu Notizbüchern einladen.
  3. Wähle eines oder mehrere Notizbücher aus der Liste der Business-Notizbücher aus, für die du Berechtigungen zum Freigeben hast.
  4. Wähle die Berechtigungsstufe aus, die du für die freigegebenen Notizbücher festlegen möchtest.
  5. Klicke auf Einladen und diese Notizbücher werden im Konto des Empfängers angezeigt. Der Empfänger erhält eine Benachrichtigung per E-Mail, dass diese Notizbücher nun in seinem Konto verfügbar sind.

LANGUAGES_ALL EXCLUDE=vi, th, ms, ar, id

Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}