Evernote Business-Konto deines Unternehmens beitreten

Evernote Business-Konto deines Unternehmens beitreten

Evernote Business-Konto deines Unternehmens beitreten

Evernote Business verhilft dir und deinem Team zu gesteigerter Produktivität, denn du kannst damit ganz einfach Informationen erfassen, freigeben und herausfinden, welche weiteren Informationen dein Team hat.

So trittst du dem Evernote Business-Konto deines Unternehmens bei:

  1. Tritt dem Evernote-Konto deines Unternehmens bei.
  2. Füge deine geschäftliche E-Mail-Adresse hinzu und erstelle ein Business-Profil.
  3. Lade Evernote herunter und installiere es auf allen deinen Geräten.
  4. Erkunde die Business Home und füge gemeinsame Business-Notizbücher zu deinem Konto hinzu.
  5. Beginne damit, Inhalte für dein Unternehmen zu erstellen.
 
 

1. Tritt dem Evernote-Konto deines Unternehmens bei.

Zwei Dinge, die du überprüfen solltest, bevor du beginnst:

  1. Vergewissere dich, dass das Evernote Business-Konto deines Unternehmens existiert. Hinweis: Wenn das Evernote Business-Konto noch nicht erstellt wurde, wende dich an die IT-Abteilung in deinem Unternehmen oder den zugewiesenen Kontoadministrator. Wenn du der Kontoadministrator bist, erstelle ein Unternehmenskonto.

  2. Wenn dein Unternehmen über ein Evernote-Konto verfügt, fordere eine Einladung zum Beitritt an.

Evernote-Konto deines Unternehmens beitreten

Ganz gleich, ob du bereits ein Evernote-Konto hast oder neu bei Evernote bist, musst du dich mit dem Evernote Business-Konto deines Unternehmens vernetzen, also ihm beitreten, um auf sämtliche Funktionen von Evernote Business zuzugreifen. Entweder (a) antwortest du auf eine Einladung, dich mit einem Evernote Business-Konto zu vernetzen, oder (b) forderst eine solche Einladung an, wenn du noch keine Einladung erhalten hast.

a. Wenn du eine Einladung erhalten hast

Wenn du per E-Mail eine Einladung vom Kontoadministrator erhältst, dich mit dem Evernote-Konto deines Unternehmens zu vernetzen, klicke einfach auf Einladung annehmen.

b. Wenn du keine Einladung vom Evernote-Kontoadministrator erhalten hast

Wenn du keine Einladung per E-Mail erhalten hast, frage bei deinem Evernote-Kontoadministrator nach. Wenn der Kontoadministrator automatische Genehmigungen für das Unternehmenskonto aktiviert hat, kannst du dich mit der E-Mail-Adresse des Unternehmens anmelden.

Hinweis: Wenn du eine Nachricht erhältst, dass die angegebene E-Mail-Adresse für ein anderes Konto verwendet wird, hast du die E-Mail-Adresse in der Vergangenheit möglicherweise schon für ein anderes Evernote-Konto oder für ein anderes Unternehmen verwendet. Melde dich in dem anderen Evernote-Konto an und ändere die E-Mail-Adresse. Gib eine Adresse an, die derzeit noch nicht mit Evernote verknüpft ist. Somit wird die ursprüngliche E-Mail-Adresse für das neue Konto frei, das du erstellen möchtest.

Weitere Informationen zum Ändern deiner E-Mail-Adresse für die Anmeldung

 

Bei Evernote anmelden und ein Upgrade auf Evernote Business durchführen oder ein neues Konto erstellen

Als bestehender Nutzer beitreten oder neues Konto erstellen

Sobald du eine Einladung erhalten hast, klicke auf den Link in der E-Mail und nimm die Einladung an. Melde dich entweder mit deinem bestehenden Konto an oder erstelle ein neues:

a. Bestehende Evernote-Nutzer

Wenn du bereits Evernote-Nutzer bist, klicke auf Vorhandenes Evernote-Konto nutzen, melde dich in deinem Konto an und fülle die entsprechenden Felder aus. Dein Konto wird automatisch in ein Business-Konto verwandelt, nachdem du dem Evernote-Konto deines Unternehmens beigetreten bist.

Wenn du ein bestehendes Evernote-Konto nutzt, anstatt ein neues Konto zu erstellen, um dem Evernote Business-Konto deines Unternehmens beizutreten, hast du folgende Vorteile:

  • Du erhältst eine erhöhte Upload-Kapazität, die Funktion für Offline-Notizen und andere Vorteile von Evernote Business.
  • Erstelle und durchsuche geschäftliche und private Notizen in ein und demselben Konto, wobei du private Notizen weiterhin privat halten kannst.

b. Neue Evernote-Nutzer

Wenn du ein neuer Nutzer bist, erstelle ein neues Evernote-Konto. Gib deine private E-Mail-Adresse und deinen vollständigen Namen ein, erstelle ein Passwort und klicke auf Evernote Business beitreten. Dein neues Evernote-Konto wird automatisch mit dem Evernote Business-Konto deines Unternehmens vernetzt.

 
 

2. Füge deine geschäftliche E-Mail-Adresse hinzu und erstelle ein Business-Profil.

Nachdem du dich mit dem Evernote-Konto deines Unternehmens vernetzt hast, solltest du in deinem Konto eine geschäftliche E-Mail-Adresse hinzufügen. Dadurch wird sichergestellt, dass Business-Notizen, die du freigibst, mit deiner geschäftlichen E-Mail-Adresse angezeigt werden und deine persönliche E-Mail-Adresse privat bleibt.

Geschäftliche E-Mail-Adresse hinzufügen

Um eine geschäftliche E-Mail-Adresse hinzuzufügen, wähle Evernote-Kontoeinstellungen > Sicherheitsübersicht aus.

Business-Profil erstellen

Du solltest auch ein Business-Profil erstellen, damit andere Mitarbeiter ein wenig mehr über dich und deine Arbeit erfahren können, wenn sie Profile in der Evernote Business Home durchsehen. So können außerdem Informationen und Wissen innerhalb eines Unternehmens einfach gefunden und geteilt werden.

Um ein Business-Profil zu erstellen, wähle Evernote-Kontoeinstellungen > Business-Profil aus.

Profil bearbeiten

Business-Profil bearbeiten

Angezeigtes Profil

So sehen andere dein Profil

 
 

3. Lade Evernote herunter und installiere es auf allen deinen Geräten.

Wenn du Evernote auf allen deinen Geräten installierst, kannst du Notizen, Web-Clips, Dateien und Bilder erstellen und synchronisieren:

  • Fotografiere etwas und notiere kurz Ideen auf dem Smartphone. Schau dir dann später alles auf deinem Computer an.
  • Tippe Notizen auf deinem Laptop ein und hänge Verträge an. Lies dann alles auf deinem Tablet im Flugzeug durch.
  • Clippe auf deinem Computer Reservierungen und Pläne für deine Reisen und melde dich unterwegs dann in einem Webbrowser an, um dir die Details dazu anzuschauen.

Evernote auf all deinen Geräten installieren

Melde dich mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort auf allen deinen Geräten in Evernote an, um Notizen zu erstellen und auf allen Geräten zu synchronisieren.

Evernote herunterladen

Download EvernoteEvernote auf Computern und Mobilgeräten herunterladen und installieren

Log in to your accountAuf allen deinen Geräten im Evernote-Konto anmelden

 

4. Erkunde die Business Home und füge gemeinsame Business-Notizbücher zu deinem Konto hinzu.

In der Business Home kannst du sämtliche Notizen und Notizbücher durchsuchen, die für das Evernote-Konto deines Unternehmens freigegeben sind, und die Profile deiner Kollegen ansehen. Um die Business Home zu erkunden, klicke als Erstes auf den Namen des Evernote-Kontos deines Unternehmens. Den findest du in der Evernote-Seitenleiste oder auf dem Startbildschirm deines Mobilgeräts.

Wenn du Notizen in einem freigegebenen Business-Notizbuch hinzufügen oder ändern bzw. freigegebene Business-Notizbücher offline ansehen willst, klicke einfach in der Business Home auf die Schaltfläche + Notizbuch beitreten. Gemeinsame Notizbücher erscheinen in deinem Evernote-Konto auf allen deinen Geräten.

 

5. Beginne damit, Inhalte für dein Unternehmen zu erstellen.

1. Erstelle ein neues Business-Notizbuch, um für dich wichtige, arbeitsrelevante Inhalte wie Recherchen, Meeting-Notizen oder Quittungen zu ordnen.

2. Füge deinem Business-Notizbuch eine neue Notiz hinzu.

Bei Business-Notizen kann es sich um die unterschiedlichsten Dinge handeln, die für deine Arbeit wichtig sind. Mit Evernote Business ist es für dich ganz einfach, Informationen und Ideen zu erfassen und mit deinen Kollegen zu teilen.

Weitere Informationen zum Erstellen von Notizbüchern und Notizen

Als kleine Inspiration:

Quittungen fotografieren

Web Clipper zum Speichern von Artikeln und Recherchen benutzen

Tabellen, Berichte und PDF-Dokumente anhängen und freigeben

E-Mails weiterleiten und direkt in Evernote speichern

LANGUAGES_ALL LANGUAGES_EXCLUDE=vi, th, ms, ar, id

Schlüsselwörter:

  • Geschäftliche E-Mail-Adresse hinzufügen
  • Einladung
  • Eingeladen
  • Beitreten
Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}