Bilder und PDF-Dateien kommentieren

Bilder und PDF-Dateien kommentieren
< Zurück / Weiter >

Bilder und PDF-Dateien kommentieren

Evernote bietet dir alle Werkzeuge, die du benötigst, um auf visuelle Weise Ideen zu kommunizieren, Feedback zu geben und mit Freunden und Kollegen zusammenzuarbeiten. Markiere bzw. kommentiere deine Bilder und PDF‑Dateien einfach mit Linien, Formen, Pfeilen etc.

Hinweis: Das Kommentieren von Bildern steht allen Nutzern zur Verfügung. Das Kommentieren von PDF‑Dateien hingegen ist Nutzern von Evernote Premium, Personal, Professional sowie Evernote Teams vorbehalten.

Bilder oder PDF-Dateien kommentieren

  • Mac

    Kommentieren von Bildern unter macOS
    Kommentieren von PDF‑Dateien unter macOS
     

    Bilder

    Das neue Evernote für macOS: Klicke in einer Notiz zunächst auf das gewünschte Bild und anschließend oberhalb des Bildes auf das Bleistiftsymbol. Alternativ kannst du mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und aus dem Kontextmenü den Eintrag Bild kommentieren auswählen.


    Alte Version von Evernote für macOS: Klicke in der Notiz mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Bild und wähle aus dem Kontextmenü den Eintrag Bild kommentieren aus.

    PDF‑Dateien

    Das neue Evernote für macOS: Klicke in einer Notiz zunächst mit der rechten Maustaste auf die gewünschte PDF‑Datei. Klicke anschließend oberhalb der PDF‑Datei auf das Bleistiftsymbol oder wähle aus dem Kontextmenü den Eintrag PDF-Datei kommentieren aus.


    Alte Version von Evernote für macOS: Klicke in der Notiz mit der rechten Maustaste auf die gewünschte PDF‑Datei und wähle aus dem Kontextmenü den Eintrag PDF-Datei kommentieren aus.

     
  • Windows

    Kommentieren von Bildern unter Windows
    Kommentieren von PDF‑Dateien unter Windows
     

    Bilder

    Das neue Evernote für Windows: Klicke in einer Notiz zunächst auf das gewünschte Bild und anschließend oberhalb des Bildes auf das Bleistiftsymbol. Alternativ kannst du mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und aus dem Kontextmenü den Eintrag Bild kommentieren auswählen.


    Alte Version von Evernote für Windows: Klicke in der Notiz mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Bild und rufe aus dem Kontextmenü den Befehl Bild kommentieren auf.

    PDF‑Dateien

    Das neue Evernote für Windows: Klicke in einer Notiz zunächst mit der rechten Maustaste auf die gewünschte PDF‑Datei. Klicke anschließend oberhalb der PDF‑Datei auf das Bleistiftsymbol oder wähle aus dem Kontextmenü den Eintrag PDF-Datei kommentieren aus.


    Alte Version von Evernote für Windows: Klicke in der Notiz mit der rechten Maustaste auf die gewünschte PDF‑Datei und rufe aus dem Kontextmenü den Befehl PDF-Datei kommentieren auf.

     
  • iOS (iPhone, iPad und iPod touch)

    Kommentieren von Bildern auf einem iPhone
    Kommentieren von PDF‑Dateien auf einem iPhone
     

    Bilder

    Tippe in einer Notiz zunächst auf das gewünschte Bild, um es zu öffnen, und anschließend auf die Schaltfläche mit dem eingekreisten Buchstaben „a“, um es mit Kommentaren zu versehen.

    PDF‑Dateien

    Tippe in einer Notiz auf eine PDF-Datei, um sie zu öffnen, und anschließend auf die Schaltfläche mit dem Buchstaben „a“ in einem Kreis, um es mit Anmerkungen zu versehen.

     
  • Android

    Kommentieren von Bildern auf einem iPhone
    Kommentieren von PDF‑Dateien auf einem iPhone
     

    Bilder

    Tippe in einer Notiz zunächst auf das gewünschte Bild, um es zu öffnen, und anschließend auf die Schaltfläche mit dem eingekreisten Buchstaben „a“, um es mit Kommentaren zu versehen.

    PDF‑Dateien

    Tippe in einer Notiz auf eine PDF-Datei, um sie zu öffnen, und anschließend auf die Schaltfläche mit dem Buchstaben „a“ in einem Kreis, um es mit Anmerkungen zu versehen.

     

Kommentarwerkzeuge

PfeilwerkzeugPfeile

Verwende das Pfeilwerkzeug, um in einem Bild bzw. einer PDF‑Datei auf einen bestimmten Punkt oder Gegenstand hinzuweisen:

  1. Wähle das Symbol für das Pfeilwerkzeug aus.
  2. Zeichne den Pfeil so auf dem Bild ein, dass er auf die gewünschte Stelle weist. Du kannst die Richtung und Länge anpassen, indem du den Pfeil entsprechend platzierst und ziehst.
Hinzufügen von Pfeilen
 
 

Linien- und FormenwerkzeugeLinien und Formen

Verwende die Linien- und Formenwerkzeuge, um bestimmte Bereiche hervorzuheben.

Optionen der Linien- und Formenwerkzeuge

Um ein Bild oder eine PDF‑Datei mithilfe von Linien und Formen zu kommentieren, gehe wie folgt vor:

  1. Wähle das Symbol für die Linien- und Formenwerkzeuge aus, um die verfügbaren Formen einzublenden.
  2. Wähle das Symbol der gewünschten Form (Linien, Kreise oder Rechtecke) aus.
  3. Zeichne die Form durch Drücken und Ziehen über den entsprechenden Bildbereich an der gewünschten Stelle ein.
Linien und Formen
 
 

Symbol für TextwerkzeugTexte

Verwende das Textwerkzeug, um ein Bild bzw. eine PDF‑Datei mit einer Textanmerkung zu versehen:

  1. Wähle das Symbol für das Textwerkzeug aus.
  2. Klicke an die Stelle, an der der Text platziert werden soll. Daraufhin erscheint der Cursor für die Texteingabe.
  3. Gib den gewünschten Text ein.
  4. Um einen Text zu bearbeiten oder seine Formatierung zu ändern, wähle zunächst den entsprechenden Text aus. Dadurch wird ein Menü mit Optionen eingeblendet. Alternativ kannst du in das Textfeld klicken, um den Text zu bearbeiten.
  5. Verwende die Schaltfläche mit dem „a“, um zwischen einfachem Text und Text mit Umrisslinie zu wechseln.
Textwerkzeug
 
 

Stift- und TextmarkerwerkzeugeStift und Textmarker

Verwende das Stiftwerkzeug zum Freihandzeichnen mit „digitaler Tinte“. Verwende das Textmarkerwerkzeug, um eine transparente Farbüberlagerung hinzuzufügen.

Optionen der Stift- und Textmarkerwerkzeuge

Um etwas in ein Bild einzuzeichnen bzw. Bereiche hervorzuheben, gehe wie folgt vor:

  1. Wähle das Symbol für die Stift- und Textmarkerwerkzeuge aus, um die verfügbaren Werkzeuge einzublenden.
  2. Wähle zum Freihandzeichnen das Symbol für das Stiftwerkzeug oder zum Hervorheben gewünschter Stellen mit einer durchscheinenden Farbüberlagerung das Textmarkerwerkzeug aus.
  3. Markiere die gewünschte Stelle mit dem jeweiligen Werkzeug, indem du sie durch Halten und Ziehen mit „digitaler Tinte“ in das Bild einzeichnest.
 
 

Symbol für das StempelwerkzeugStempel

Verwende Stempel, um schnell ein visuelles Feedback zu bestimmten Bildteilen abzugeben. Dieses Werkzeug eignet sich gut, um anderen Personen schnell mitzuteilen, welche Aspekte eines Bildes dir gefallen bzw. nicht gefallen oder einer weiteren Erklärung bedürfen. Darüber hinaus kannst du den Stempeln kurze Textnotizen hinzufügen.

Optionen des Stempelwerkzeugs

Stempel hinzufügen:

  1. Wähle das Symbol für das Stempelwerkzeug aus, um ein Menü mit den verfügbaren Stempeln anzuzeigen.
  2. Wähle den gewünschten Stempel aus.
  3. Klicke auf die Stelle im Bild bzw. in der PDF‑Datei, an der du den Stempel platzieren möchtest.
Hinzufügen von Stempeln
 

Text zu einem Stempel hinzufügen:

  1. Wähle den gewünschten Stempel aus, den du mit Text versehen möchtest. Daraufhin werden um den Stempel herum die Optionen zum Bearbeiten des Stempels eingeblendet.
  2. Wähle das Symbol für den Text des Stempels aus (Buchstabe „a“). Dieses Symbol verwandelt sich daraufhin in ein Textfeld.
  3. Gib nun den gewünschten Text (maximal 16 Zeichen) ein.
Hinzufügen von Text zu einem Stempel
 

Richtungspfeil zu einem Stempel hinzufügen:

  1. Wähle den Stempel aus, den du mit einem Richtungspfeil versehen möchtest. Daraufhin werden um den Stempel herum die Optionen zum Bearbeiten des Stempels eingeblendet.
  2. Wähle das Plussymbol (+) des Stempels aus. Es ändert sich daraufhin zu einem blauen Ankerpunkt, und links vom Stempel erscheint der Richtungspfeil.
  3. Um den Richtungspfeil in eine andere Richtung zeigen zu lassen, halte den blauen Ankerpunkt gedrückt und ziehe ihn auf dem eingeblendeten Kreis um den Stempel herum an die gewünschte Stelle.
Hinzufügen von Richtungspfeilen zu einem Stempel
 
 

VerpixelungswerkzeugVerpixeln

(nur bei Bildern verfügbar)

Verwende das Verpixelungswerkzeug, um Teile eines Bildes unkenntlich zu machen, die nicht offengelegt werden sollen (z. B. Gesichter oder personenbezogene Daten):

  1. Tippe auf das Symbol für das Verpixelungswerkzeug.
  2. Markiere den zu verpixelnden Bereich, indem du ihn durch Halten und Ziehen in das Bild einzeichnest.
Verpixeln
 
 

Symbol für das BeschneidungswerkzeugBeschneiden und Größenänderung

(nur bei Bildern verfügbar)

Beschneiden: Verwende dieses Werkzeug, um den gewünschten Bildausschnitt zu markieren und den Rest des Bildes zu entfernen:

  1. Wähle das Symbol für das Beschneidungswerkzeug aus (unter macOS kannst du mithilfe der Schaltfläche zwischen dem Werkzeug zum Beschneiden und zur Größenänderung wechseln).
  2. Markiere den Bereich des Bildes, der erhalten bleiben soll, indem du ihn durch Halten und Ziehen aufziehst. Sobald du loslässt, wird alles außerhalb des markierten Bereichs entfernt.
Beschneiden von Bildern
 

Größenänderung: Verwende dieses Werkzeug, um die Abmessungen des Bildes zu vergrößern bzw. verkleinern:

  1. Wähle das Symbol für das Größenänderungswerkzeug aus (mithilfe der Schaltfläche kannst du zwischen dem Werkzeug zur Größenänderung und zum Beschneiden wechseln).
  2. Wähle einen Prozentwert aus oder gib die Abmessungen ein, auf die du das Bild vergrößern bzw. verkleinern möchtest.

Hinweis: Das Größenänderungswerkzeug ist derzeit nur in Evernote für macOS verfügbar.

Größenänderung von Bildern

 
 

Optionen für die Farbe und Linienstärke

Wähle eine Farbe für deine Kommentierungen in Form von Texten, Pfeilen und Formen aus.

Farbauswahl
 

Wähle eine Linienstärke für deine Kommentierungen in Form von Texten, Pfeilen und Formen aus.

Optionen für die Linienstärke
 
 

Optionsmenü für PDF-DateienWeitere Bearbeitungsoptionen

Neben den Kommentarwerkzeugen bietet Evernote noch weitere Möglichkeiten, um das allgemeine Layout von Bildern bzw. PDF‑Dateien zu verändern. In der Ansicht zum Kommentieren kannst du auf diese Optionen zugreifen, indem du sie aus dem Menü für weitere Aktionen auswählst, das sich normalerweise am oberen Bildschirmrand befindet.

Die folgende Bearbeitungsoption ist auf allen Plattformen und Geräten verfügbar:

  • Kommentare entfernen: Entfernt alle Kommentare eines bestimmten Bildes bzw. einer PDF‑Datei. Bei PDF‑Dateien hat dies zur Folge, dass etwaige Kommentare von sämtlichen Seiten der PDF‑Datei entfernt werden. Unter Windows rufe dazu den Befehl Bearbeiten > Kommentare entfernen auf.

Die folgenden Bearbeitungsoptionen sind nur unter macOS (Evernote Legacy) und iOS (iPhone, iPad und iPod touch) verfügbar:

  • Spiegeln (nur bei Bildern unter macOS): Bilder werden horizontal gespiegelt (also so wie eine Buchseite von links nach rechts bzw. umgekehrt umgeblättert wird), wobei auch alle im Bild enthaltenen Kommentierungen gespiegelt werden. Beim Spiegeln eines Bildes werden nicht einzelne Zeichen oder Wörter, sondern ganze Textblöcke des ursprünglichen Texts gespiegelt dargestellt.
  • Drehen: Dreht das aktuelle Bild (bzw. die PDF‑Seite unter macOS) um 90 Grad entweder im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn.
  • PDF‑Seite löschen (nur bei PDF‑Dateien): Löscht die gerade bearbeitete Seite einer PDF‑Datei (nur in den Desktopversionen verfügbar).

Hinweis: In Evernote für macOS kannst du Notizen auch mit Kommentaren versehen, wenn sie weder Bilder noch PDF‑Dateien enthalten. Klicke dazu einfach mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Notiz und wähle aus dem Kontextmenü den Befehl Gesamte Notiz als PDF‑Datei kommentieren aus. Daraufhin wandelt Evernote die gesamte Notiz in eine einzelne PDF‑Seite um, die du anschließend kommentieren kannst.

LANGUAGES_PRODUCT

Schlüsselwörter:

  • Kommentieren
  • Kommentar
  • Zeichnen
  • Handschrift
  • Markieren
  • Markierung
  • PDF-Dateien kommentieren
  • Skitch