Weiterempfehlen von Evernote

Weiterempfehlen von Evernote

Weiterempfehlen von Evernote

Wie funktioniert das Empfehlungsprogramm von Evernote?

Wenn du Freunde zu Evernote einlädst und sie Evernote nutzen, erhältst du Punkte. Das Ganze funktioniert so:

  • Du erhältst jeweils zehn Punkte für die ersten drei Freunde, die du erfolgreich empfiehlst. Weitere Informationen zur Definition eines erfolgreich geworbenen Neukunden findest du unten.
  • Du erhältst fünf Punkte, wenn ein von dir eingeladener Nutzer zum ersten Mal Evernote Premium erwirbt. Dieser neue Abonnent muss nicht einer der ersten drei von dir eingeladenen Freunde sein.

Für deine Freunde ergeben sich aus diesen Empfehlungen ebenfalls Vorteile. Jeder Freund, den du einlädst, und zwar ganz gleich, ob er dir Punkte bringt oder nicht, erhält zum Einstieg kostenlos einen Monat lang Evernote Premium.

Was kann ich mit den gesammelten Evernote-Punkten machen?

Du kannst deine Evernote-Punkte für Evernote Premium einlösen. Hier findest du weitere Details dazu, wie du Evernote-Punkte sammeln und einsetzen kannst. Weitere Informationen über die Funktionen und Vorteile von Evernote Premium findest auf unserer Website. Punkte können nicht übertragen werden.

Wie lade ich Freunde ein?

Rufe die Empfehlungs-Website auf und melde dich in Evernote an, falls du nicht bereits angemeldet bist. Danach stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, um Freunde einzuladen:

  1. Sende deinen Freunden eine E-Mail. Gib einfach die E-Mail-Adressen deiner Freunde in das entsprechende Feld ein und klicke auf „Einladen“. Deine Freunde erhalten dann eine E-Mail mit ihrem persönlichen Empfehlungslink.
  2. Poste einen Empfehlungslink in sozialen Medien wie Twitter oder Facebook. Klicke auf die Schaltfläche des gewünschten Netzwerks und folge den Schritten zur Erstellung eines Posts.
  3. Kopiere einen Empfehlungslink und füge ihn ein. Klicke auf die Schaltfläche für den Link und kopiere den Link in ein Chatfenster, eine E-Mail oder eine andere Kommunikationsform, über die du dich mit Freunden, Familienmitgliedern und Kollegen verbindest.

Wenn deine Freunde auf den Link klicken, werden sie aufgefordert, ein Evernote-Konto zu erstellen.

Wer gilt als erfolgreich geworbener Neukunde?

Damit du für deine Empfehlungen Punkte erhältst, müssen die von dir eingeladenen Personen diese beiden Schritte abschließen:

  1. Neues Evernote-Konto erstellen, indem sie auf deinen personalisierten Link klicken
  2. Evernote-App installieren und sich über einen Computer, ein Smartphone oder ein Tablet anmelden

Das Anmelden in einem Browser wird nicht als erfolgreiche Empfehlung angesehen. Jede Neuanmeldung muss über ein separates Gerät erfolgen, auf dem Evernote noch nicht heruntergeladen wurde. Zum Beispiel: Wenn sich zwei Nutzer einen Computer teilen, kannst du nur für die erste Person, die ein Evernote-Konto auf diesem Computer erstellt, Punkte erhalten. Wenn die zweite Person aber auf einem Smartphone oder einem anderen Gerät ein Evernote-Konto erstellt und sich auch auf dem Gerät anmeldet, würdest du für diesen Nutzer ebenfalls Punkte erhalten.

Programmbedingungen

Die vollständigen Bedingungen für das Empfehlungsprogramm von Evernote findest du in den Evernote-Geschäftsbedingungen.

LANGUAGES_ALL

Schlüsselwörter:

  • Freund
  • Empfehlen
  • Freund empfehlen
  • Empfehlung für Freund
  • Empfehlung
  • Weiterempfehlen
  • Bonus für die Empfehlung
  • Punkte
  • Evernote-Punkte
Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}