Können andere Evernote Business-Nutzer auf meine privaten Inhalte zugreifen?

Können andere Evernote Business-Nutzer auf meine privaten Inhalte zugreifen?

Können andere Evernote Business-Nutzer auf meine privaten Inhalte zugreifen?

Wenn du Notizen in Business-Notizbüchern erstellst oder Inhalte hinzufügst, können Evernote Business-Kontoadministratoren darauf zugreifen, unabhängig davon, ob du diese Informationen mit anderen geteilt hast. Wenn du private Inhalte in Business-Notizbüchern speicherst, kann das Team darauf zugreifen. Informationen, die du jedoch in privaten Notizbüchern oder in einem separaten privaten Konto aufbewahrst, können von anderen Nutzern nicht aufgerufen werden, wenn du die Inhalte nicht explizit mit ihnen teilst.

In Evernote Business-Konten, die vor dem 15. September 2017 erstellt wurden, ist die private E-Mail-Adresse in folgenden Fällen sichtbar:

  • Du teilst ein privates Notizbuch oder eine private Notiz.
  • Du hast in den Kontoeinstellungen noch keine geschäftliche E-Mail-Adresse angegeben und du gibst Notizen in Business-Notizbüchern frei oder bearbeitest sie.
  • Du hast in den Kontoeinstellungen noch keine geschäftliche E-Mail-Adresse angegeben und dein Kontoadministrator überprüft die Liste der Business-Nutzer in der Administratorkonsole.

Sicherheit

Evernote Business-Kontoadministratoren sehen, ob du die Bestätigung in 2 Schritten für dein Evernote-Konto aktiviert und wann du das Passwort zuletzt zurückgesetzt hast. Sie können dein Passwort und Angaben zu weiteren Bestätigungsverfahren jedoch nicht einsehen. Diese Informationen stehen Kontoadministratoren zur Verfügung, damit sie die Sicherheit der Unternehmensdaten auf den Geräten der Nutzer überprüfen können.

LANGUAGES_ALL

Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}