Vergleich der Evernote-Tarife

Vergleich der Evernote-Tarife
< Zurück / Weiter >

Vergleich der Evernote-Tarife

In der nachfolgenden Tabelle findest du eine Gegenüberstellung der wichtigsten Funktionen, die in den jeweiligen Evernote-Tarifen unterstützt werden.

 

Free

Plus*

Premium*

Personal

Professional

Teams

Geräteübergreifende Synchronisation
2 Geräte
Unbegrenzt
Unbegrenzt
Unbegrenzt
Unbegrenzt
Unbegrenzt
Offline-Zugriff auf Notizen
Nur Desktopversionen
Versionen für Desktop und Mobilgeräte
Versionen für Desktop und Mobilgeräte
Versionen für Desktop und Mobilgeräte
Versionen für Desktop und Mobilgeräte
Versionen für Desktop und Mobilgeräte
Zwei-Faktor-Authentisierung
Nur Authentifizierungs-App
SMS oder Authentifizierungs-App
SMS oder Authentifizierungs-App
SMS oder Authentifizierungs-App
SMS oder Authentifizierungs-App
SMS oder Authentifizierungs-App
Kommentierung von Bildern
Suche nach gedrucktem oder handschriftlichem Text in Bildern
Passcode-Sperre in Apps auf Mobilgeräten
Verschlüsseln von Texten
Speichern und Verwenden von Vorlagen aus unserer Galerie
Aufgabenfunktionen zum Erfassen von To‑do-Listen in Notizen
Erstellen eigener Vorlagen
 
Speichern von E-Mails in Evernote
 
Verlinken von Dateien aus Google Drive
 
Unbegrenzte Auswahl von Papieren in der App Penultimate1
 
Integration mit Salesforce, Slack und weiteren Anwendungen
 
Textsuche in PDF-Dateien, Office-Dokumenten und anderen Anhängen
   
Kommentierung von PDF-Dateien
   
Scannen und Digitalisieren von Visitenkarten2
   
Zugriff auf ältere Versionen von Notizen
   
Wechsel zwischen mehreren Konten3
   
Live-Chat mit dem Evernote-Support
   
Zentrale Ansicht zum Bearbeiten, Verfolgen und Verwalten von Aufgaben
     
Fälligkeitstermine, Erinnerungen und Benachrichtigungen für Aufgaben
     
Aufgaben-Widget für die anpassbare Start-Ansicht
     
Widget „Gefilterte Notizen“ für die anpassbare Start-Ansicht
     
Einbinden deines primären Google Kalender-Kontos in Evernote
     
Zuweisen von Aufgaben
       
Einbindung mehrerer Google Kalender-Konten in Evernote
       
Anpassbare Start-Ansicht mit mehreren Widgets für angeheftete Notizen und Kurznotizen
       
Boolesche Operatoren für präzisere Suchergebnisse
       
Geografische Suchoption, um Notizen anhand des Ortes ihrer Erstellung zu finden
       
Exportieren von Notizbüchern als PDF-Datei
       
Arbeitsbereiche als Wissens- und Informationszentrale fürs Team
         
Aktivierung von Single Sign-on
         
Ansicht des Aktivitätsverlauf von Nutzern
         

Weitere Informationen zu den Systemlimits findest du im Artikel Systemlimits von Evernote.

 

* Seit Anfang April 2018 wird Evernote Plus nicht mehr für neue Abonnements angeboten. Seit Juli 2021 wird Evernote Premium nicht mehr für neue Abonnements angeboten.

1 Die App Penultimate ist nur für iPad im iOS App Store erhältlich.

2 Das Einscannen von Visitenkarten wird nur von Evernote für Android und Evernote für iOS unterstützt.

3 Evernote für Windows und macOS unterstützen jeweils bis zu fünf Konten jeder Art (wobei mindestens eines davon ein Premium- oder Business-Konto sein muss). Evernote für Android und iOS unterstützen jeweils ein privates Konto und ein Business-Konto. Nähere Einzelheiten findest du im Artikel Hinzufügen von Konten und Kontowechsel in Evernote.

LANGUAGES_PRODUCT

Schlüsselwörter:

  • Funktionen
  • Evernote-Funktionen
  • Tabelle
  • vergleichen
  • Vergleich
  • Vergleichstabelle
  • Unterschied
  • Unterschiede
  • Evernote Business
  • Evernote Premium
  • Premium
  • Produktvergleich
  • Abonnement
  • Abonnements
  • Tarife
  • Konto hochstufen
  • Warum Konto hochstufen