Was ist ein lokales Notizbuch?

Was ist ein lokales Notizbuch?
< Zurück / Weiter >

Was ist ein lokales Notizbuch?

Lokale Notizbücher sind Notizbücher, die nicht mit Evernote synchronisiert werden und sich nur auf dem Computer befinden, auf dem sie erstellt wurden. Neu in Evernote erstellte Notizbücher werden normalerweise mit deinem Evernote-Konto synchronisiert, sodass sie automatisch auf allen deinen mit dem Konto verknüpften Geräten sowie in Evernote Web erscheinen. Du solltest lokale Notizbücher nur zum Speichern solcher Notizen verwenden, von denen du nicht möchtest, dass sie mit deinem Evernote-Konto synchronisiert werden.

Um ein lokales Notizbuch zu erstellen, gehe wie folgt vor:

  • Evernote für macOS: Rufe bei gedrückter Wahltaste den Menübefehl Datei > Neues lokales Notizbuch auf.
  • Evernote für Windows: Rufe den Menübefehl Datei > Neues lokales Notizbuch auf.

Nachdem du ein Notizbuch erstellt hast, kannst du seinen Typ nicht mehr ändern. Wenn du Notizen aus einem lokalen Notizbuch mit deinem Konto synchronisieren willst, musst du sie zunächst in ein nicht-lokales Notizbuch übertragen.

Hinweis: In Evernote Business-Konten werden lokale Notizbücher nicht unterstützt.

LANGUAGES_SUPPORT

Keywords:
  • lokal
  • lokale Notizbücher
  • Offline-Notizbücher