Evernote Clearly anpassen

Evernote Clearly anpassen

Evernote Clearly anpassen

Das Einstellungsmenü von Evernote Clearly bietet eine Reihe von Optionen für optimales Lesevergnügen und sinnvolle Nutzung von Web Clipper. Wichtig: Die Position des Einstellungsmenüs von Evernote Clearly ist u. U. von der genutzten Browserversion abhängig.

Das Einstellungsmenü wird wie folgt aktiviert:

Chrome

  • Mac: Klicke auf „Fenster“ > „Erweiterungen“ und danach neben Evernote Clearly auf Optionen.
  • Windows: Klicke rechts neben der Adressleiste auf das Menüsymbol und wähle Einstellungen aus. Klicke danach in der linken Seitenleiste auf Erweiterungen und anschließend neben Evernote Clearly auf Optionen.

Firefox

  • Mac: Klicke auf „Extras“ > „Add-ons“ und danach auf die Schaltfläche Einstellungen neben Evernote Clearly.
  • Windows: Klicke auf „Firefox“ > „Add-ons“ und danach in der linken Seitenleiste auf Erweiterungen. Klicke schließlich auf die Schaltfläche Optionen neben Evernote Clearly.

Opera

  • Mac: Klicke auf Fenster > Erweiterungen.
  • Windows: Klicke auf Opera-Menü > Erweiterungen.
 

Optionen

Auf dem Tab „Optionen“ können folgende Einstellungen festgelegt werden:

Tastenkombinationen: Hiermit können Sie einigen der am häufigsten genutzten Funktionen in Evernote Clearly selbstdefinierte Tastenkombinationen zuweisen. Die Standardtastenkombinationen werden angezeigt.

Schlagwörter: Geben Sie hier eines oder mehrere Schlagwörter an, die automatisch den in Ihrem Evernote-Konto mit Evernote Clearly gespeicherten Webclips zugeordnet werden sollen.

Notizbuch: Hier legen Sie fest, ob Evernote Clearly ausgeschnittene Inhalte in Ihrem Standardnotizbuch oder einem anderen Notizbuch Ihrer Wahl speichern soll.

Intelligente Ablage: Hier legen Sie fest, ob Evernote Clearly automatisch mithilfe der intelligenten Ablage Schlagwörter und/oder Notizbücher beim Ausschneiden und Einfügen von Inhalten in Ihrem Evernote-Konto ergänzen soll. Sie können diese Funktion bei Bedarf deaktivieren.

Verwandte Notizen: Legen Sie hier fest, ob verwandte Notizen beim Anzeigen von Inhalten in Evernote Clearly angezeigt, nur unten im Bildschirm eingeblendet oder überhaupt nicht angezeigt werden sollen.

Konto: Hier wird das Evernote-Konto angezeigt, bei dem Sie derzeit angemeldet sind. In diesem Konto werden alle mit Evernote Clearly aufgenommenen Webclips gespeichert.

 

Benutzerdefiniertes Design

Evernote Clearly entfernt nicht nur sämtliche ablenkenden Elemente aus Internetinhalten, sondern lässt Sie darüber hinaus die Struktur Ihres Lesestoffs an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Auf dem Tab „Benutzerdefiniertes Design“ können folgende Einstellungen festgelegt werden:

  • Schriftart für Textkörper: Die Schriftart, in der Text angezeigt wird.

  • Headerschriftart: Die Schriftart, in der Kopfzeilen von Inhalten, beispielsweise Titel von Artikeln und Abschnitten, angezeigt werden.

  • Festbreitenschriftart: Die Schriftart für die Anzeige von Text mit fester Zeichenbreite (z. B. Codebeispiele).

  • Hintergrundfarbe: Die Farbe für den Texthintergrund.

  • Vordergrundfarbe: Die Farbe für den Text.

  • Basisschriftgrad: Der Schriftgrad für den Textkörper.

  • Zeilenhöhe: Der vertikale Abstand zwischen zwei Textzeilen.

  • Zeilenbreite: Die Ausdehnung der Textzeile auf dem Bildschirm in Horizontalrichtung.

  • Weitere Optionen: Hier finden Sie weitere Formatoptionen, beispielsweise CSS-Eigenschaften, Textausrichtung und Bildeinstellungen.

Änderungen an Ihrem benutzerdefinierten Design werden automatisch als Vorschau im Beispieltext angezeigt. So sehen Sie sofort, wie Ihre neuen Einstellungen in Evernote Clearly aussehen.

LANGUAGES_SUPPORT LANGUAGES_INCLUDE=tr,da,nl,fi,it,pt

Video %{current} von %{total} abspielen
Video %{current} von %{total}