Kurzanleitung

Kurzanleitung
< Zurück / Weiter >

Kurzanleitung

Der beste Einstieg in Evernote ist das Erstellen von Notizen. Eine Notiz ist genau das, wonach es sich anhört – jegliche Information, die du für später speichern möchtest.

Evernote auf verschiedenen Geräten

Drei einfache Schritte bis zu deiner ersten Notiz:

Schritt 1Neue Notiz erstellen

Erstellen einer leeren Notiz

  • Mac

    Schritt 1: Erstellen einer Notiz

    1. Wähle im Navigationsmenü den Eintrag Notizen aus.
    2. Klicke auf die Schaltfläche + Neue Notiz in {Name des Standardnotizbuchs}.
  • Windows, Web

    Schritt 1: Erstellen einer Notiz

    Klicke in der linken Seitenleiste oben auf die Schaltfläche + Neue Notiz.

  • iPhone, iPad und iPod touch

    Schritt 1: Erstellen einer Notiz

    Tippe auf die grüne Plus-Schaltfläche (+).

  • Android

    Schritt 1: Erstellen einer Notiz

    Tippe auf die grüne Plus-Schaltfläche (+).

Schritt 2Inhalt hinzufügen

Hinzufügen von Text zu einer Notiz

Sobald du eine Notiz erstellt hast, gib ihr einen Titel, um sie später leicht wiederfinden zu können, und gib dann den gewünschten Text ein. Sofern du kein anderes Notizbuch auswählst, werden neue Notizen in deinem Standardnotizbuch gespeichert.

Schritt 3Suche nach Notizen auf dem Smartphone oder Computer

Suchleiste

Gib deine Suchanfrage im Suchfeld oberhalb der Notizliste ein.

LANGUAGES_ALL LANGUAGES_EXCLUDE=th,ms,ar,id,vi

Schlüsselwörter:

  • Evernote Business
  • Kurzvorstellung
  • was ist Evernote Business
  • Erste Schritte
  • Kurzanleitung
  • Schnellstart
  • Notizen erstellen
  • Notizen anlegen
  • Erstellen von Notizen