Evernote-Konto deaktivieren

Evernote-Konto deaktivieren
< Zurück / Weiter >

Evernote-Konto deaktivieren

Wenn du dein Evernote-Konto deaktivierst, kannst du nicht mehr darauf zugreifen. Deine Notizen werden durch das Deaktivieren nicht automatisch aus dem Evernote-System gelöscht. Die entsprechenden Anweisungen für Evernote Business-Konten findest du im Hilfeartikel „Deaktivieren und Reaktivieren eines Evernote Business-Kontos“.

Evernote-Konto deaktivieren

  1. Kündige dein Evernote-Abonnement: Falls du ein kostenpflichtiges Abonnement von Evernote besitzt, musst du es über den Anbieter kündigen, über den du es erworben hast.
  2. Exportiere deine Notizen: Du kannst deine Notizen als HTML- oder XML‑Dateien exportieren, um sie außerhalb von Evernote zu verwenden.
  3. Lösche deine Notizen: Evernote löscht deine Notizen nicht automatisch, wenn du dein Konto deaktivierst. Allerdings kannst du deine Notizen und Notizbücher selber löschen, bevor du das Konto deaktivierst.
  4. Deaktiviere dein Konto: Um dein Evernote-Konto zu deaktivieren, melde dich zunächst bei deinen Kontoeinstellungen an. Klicke anschließend links im Navigationsmenü auf den Eintrag Sicherheitsübersicht und dann im Bereich „Kontostatus“ auf den Link „Evernote-Konto deaktivieren“.

Sobald dein Konto deaktiviert worden ist, wirst du aus deinem Evernote-Konto abgemeldet. Das Konto steht dir dann nicht mehr zur Verfügung. Darüber hinaus kannst du mit der verwendeten E‑Mail-Adresse kein neues Evernote-Konto einrichten. Wenn du dein Konto nur deaktivieren möchtest, um die mit ihm verknüpfte E‑Mail-Adresse für ein anderes Konto zu verwenden, kannst du die E‑Mail-Adressen auch einfach austauschen.

Falls du ein deaktiviertes Konto reaktivieren möchtest, findest du die entsprechenden Anweisungen im Hilfeartikel Reaktivieren eines Evernote-Kontos.

Evernote-Konto schließen

Wenn du dein Konto endgültig schließen und deine E‑Mail-Adresse und deinen Nutzernamen vollständig aus unserem System entfernen lassen möchtest, reiche zunächst von dem zu deaktivierenden Konto aus ein Support-Ticket ein. Deaktiviere erst im Anschluss daran dein Konto, indem du die oben beschriebenen Schritte befolgst , und warte auf die Beantwortung deiner Support-Anfrage. Wir werden dich dann um eine Bestätigung bitten, dass du deine Inhalte gelöscht und dein Konto deaktiviert hast, bevor wir deine E‑Mail-Adresse endgültig aus unserem System entfernen.

LANGUAGES_PRODUCT

Schlüsselwörter:

  • versehentlich erstelltes Konto
  • Konto schließen
  • mein Konto schließen
  • deaktivieren
  • deaktiviert
  • Deaktivierung
  • Konto löschen
  • mein Konto löschen
  • Löschung
  • Konto entfernen
  • falsche E-Mail
  • falsche E-Mail-Adresse
  • E-Mail entfernen
  • meine E-Mail entfernen
  • E-Mail-Adresse entfernen
  • meine E-Mail-Adresse entfernen
  • zwei Konten