Notizen löschen und Papierkorb verwalten

Notizen löschen und Papierkorb verwalten
< Zurück / Weiter >

Notizen löschen und Papierkorb verwalten

IN DIESEM ARTIKEL BEHANDELTE THEMEN:

  • Notizen löschen
  • Notizbücher löschen
  • Papierkorb verwalten
  • Papierkorb in Evernote Business verwalten

Notizen löschen

Wenn du eine Notiz löschst, wird sie in den Papierkorb verschoben. Der Papierkorb wird ebenso wie wie alle sonstigen Inhalte auf allen deinen Geräten synchronisiert. Wenn du jedoch eine Notiz aus einem lokalen Notizbuch löschst, wird diese Notiz nicht synchronisiert.

  • Windows und macOS

    1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die zu löschende Notiz.
    2. Wähle aus dem Kontextmenü den Befehl Notiz löschen aus.
  • iOS (iPhone, iPad und iPod touch)

    1. Öffne die zu löschende Notiz.
    2. Tippe zunächst auf die Menüschaltfläche (drei Punkte) und anschließend auf den Eintrag In den Papierkorb.
  • Android

    1. Öffne die zu löschende Notiz.
    2. Tippe zunächst auf die Menüschaltfläche (drei Punkte) und anschließend auf den Eintrag Notiz löschen.
  • Evernote Web

    1. Öffne die zu löschende Notiz.
    2. Klicke auf die Schaltfläche „Notiz löschen“ (Papierkorb).

Notizbücher löschen

Wenn du ein Notizbuch löschst, werden alle enthaltenen Notizen in den Papierkorb verschoben und das leere Notizbuch wird endgültig aus deinem Konto entfernt.

  • Windows und macOS

    1. Klicke mit der rechten Maustaste auf das zu löschende Notizbuch.
    2. Wähle aus dem Kontextmenü den Befehl Löschen aus.
  • iOS (iPhone, iPad und iPod touch)

    1. Öffne das zu löschende Notizbuch.
    2. Tippe zunächst auf die Menüschaltfläche (drei Punkte) und wähle anschließend Notizbucheinstellungen > Notizbuch löschen aus.
  • Android

    1. Drücke in der Notizbuchliste lange auf das zu löschende Notizbuch.
    2. Wähle aus dem Kontextmenü den Befehl Löschen aus.
  • Evernote Web

    1. Öffne das zu löschende Notizbuch.
    2. Klicke im Kopfbereich des Notizbuchs oberhalb der Notizbuchliste auf das Symbol für die Notizbuchinformationen (Buchstabe „i“ im Kreis).
    3. Klicke auf den Eintrag Notizbuch löschen.

Papierkorb verwalten

Der Papierkorb wird geräteübergreifend synchronisiert und befindet sich am Ende deiner Notizbuchliste.

Notizen wiederherstellen

Um Notizen aus dem Papierkorb wiederherzustellen, wähle zunächst die gewünschte(n) Notiz(en) im Papierkorb aus und klicke anschließend auf Wiederherstellen, Notiz wiederherstellen oder Ausgewählte Notizen wiederherstellen (je nach verwendetem Gerät).

Notizen endgültig aus dem Papierkorb löschen

Inhalte, die du aus dem Papierkorb löschst, werden endgültig aus deinem Konto entfernt und können nicht wiederhergestellt werden. Klicke unter Windows oder macOS in Evernote mit der rechten Maustaste auf den Papierkorb und wähle aus dem Kontextmenü den Befehl Papierkorb leeren aus, um alle von dir in den Papierkorb verschobenen Notizen endgültig zu löschen. Um bestimmte Notizen zu löschen, wähle zunächst die gewünschte(n) Notiz(en) aus und verwende anschließend den Befehl Notiz(en) löschen bzw. Ausgewählte Notizen löschen. Wenn du den Papierkorb leerst oder Notizen löschst, werden die Notizen bei der nächsten Evernote-Synchronisation des Geräts auch auf allen anderen Geräten aus Evernote gelöscht.

Sobald Notizen aus dem Papierkorb gelöscht wurden, lässt sich ihr Inhalt nicht wiederherstellen (auch nicht durch den Evernote-Support). Lösche Notizen also nur dann, wenn du dir absolut sicher bist, dass du sie nie wieder brauchen wirst.

Papierkorb in Evernote Business verwalten

Evernote Business-Kunden haben zwei Papierkörbe: Einen privaten Papierkorb und einen Business-Papierkorb. Der Business-Papierkorb enthält gelöschte Notizen, die du entweder aus deinen eigenen Business-Notizbüchern oder aus Business-Notizbüchern gelöscht hast, denen du beigetreten bist. Du kannst Notizen aus dem Business-Papierkorb zwar wiederherstellen, aber nur ein Kontoadministrator kann Notizen aus dem Business-Papierkorb endgültig löschen.

Menü „Papierkorb verwalten“

Business-Notizen wiederherstellen

Um Business-Notizen aus dem Business-Papierkorb in den ursprünglichen Business-Notizbüchern wiederherzustellen, gehe wie folgt vor:

  1. Wechsle zur Administratorkonsole und klicke in der Navigationsleiste auf den Eintrag Papierkorb.
  2. Markiere die Kontrollkästchen vor den wiederherzustellenden Business-Notizen.
  3. Klicke auf die Schaltfläche Wiederherstellen. Daraufhin erscheint ein Dialogfenster zur Bestätigung.

Alle ausgewählten Business-Notizen werden in das Business-Notizbuch, aus dem sie ursprünglich gelöscht wurden, zurückverschoben. Die wiederhergestellten Business-Notizen werden erst dann im Evernote-Client eines Nutzers wiederhergestellt, wenn sein Konto synchronisiert wurde.

Business-Notizen löschen oder Business-Papierkorb leeren

Administratoren von Evernote Business-Konten können entweder einzelne Notizen auswählen, um sie endgültig aus dem Papierkorb des Business-Kontos zu löschen, oder den gesamten Papierkorb leeren. Sobald Notizen aus dem Papierkorb entfernt worden sind, gibt es keine Möglichkeit mehr, sie wiederherzustellen.

Um den Business-Papierkorb zu leeren, gehe wie folgt vor:

  1. Wechsle zur Administratorkonsole und klicke in der Navigationsleiste auf den Eintrag Papierkorb.
  2. Markiere die Kontrollkästchen vor den endgültig zu löschenden Business-Notizen.
  3. Klicke auf die Schaltfläche Löschen. Daraufhin erscheint ein Dialogfenster zur Bestätigung.

Klicke auf die Schaltfläche Papierkorb leeren, um alle Business-Notizen endgültig aus dem Business-Papierkorb zu löschen.

Alle ausgewählten Business-Notizen werden gelöscht. Die gelöschten Business-Notizen werden bei der nächsten Evernote-Synchronisation auch aus den Konten der Nutzer entfernt.

Mehr über die Administratorkonsole

LANGUAGES_SUPPORT LANGUAGES_INCLUDE=ms

Schlüsselwörter:

  • eine Notiz löschen
  • Notizen löschen
  • Notiz löschen
  • Löschen von Notizen
  • endgültig löschen
  • Papierkorb