Änderungen an den Abo-Tarifen von Evernote (2021)

Änderungen an den Abo-Tarifen von Evernote (2021)
< Zurück / Weiter >

Änderungen an den Abo-Tarifen von Evernote (2021)

Im Jahr 2021 haben wir unser Angebot an Tarifen geändert, um dir mehr Auswahl mit einem größeren Funktionsumfang zu bieten, damit du Evernote noch besser an deine Arbeitsweise anpassen kannst.

Unsere neue Angebotspalette umfasst folgende Tarife:

In der nachfolgenden Tabelle findest du weitere Informationen zu allen Tarifen.

Dein bisheriger Tarif Dein neuer Tarif Was dies für euch bedeutet
Evernote Basic Evernote Free
  • Dein Tarif Evernote Basic heißt nun Evernote Free.
  • Der Preis für deinen Tarif bleibt unverändert. Er ist nach wie vor kostenlos.
  • Dir stehen alle Funktionen und Services von Evernote zur Verfügung, die du aus deinem bisherigen Tarif gewohnt bist, und erhältst zusätzlich Zugriff auf die brandneuen Aufgabenfunktionen.
Evernote Plus Keine Änderungen
  • Du behältst deinen bisherigen Tarif Evernote Plus, solange er verfügbar bleibt und du ein laufendes Abonnement besitzt. Hinweis: Dieser Tarif steht für neue Abonnements nicht mehr zur Verfügung.
  • Dir stehen alle Funktionen und Services von Evernote zur Verfügung, die du aus deinem bisherigen Tarif gewohnt bist, und erhältst zusätzlich Zugriff auf die brandneuen Aufgabenfunktionen.
Evernote Premium (alter Preis)

Hinweis: Hierunter fallen Kunden, die einen niedrigeren Preis als den letzten auf unserer Website und in den App-Stores angegebenen regulären Preis zahlen. Nähere Angaben findest du unten in den häufig gestellten Fragen (FAQ).
Keine Änderungen
  • Du behältst deinen bisherigen Tarif Evernote Premium, solange er verfügbar bleibt und du ein laufendes Abonnement besitzt. Hinweis: Dieser Tarif steht für neue Abonnements nicht mehr zur Verfügung.
  • Dir stehen alle Funktionen und Services von Evernote zur Verfügung, die du aus deinem bisherigen Tarif gewohnt bist, und erhältst zusätzlich Zugriff auf die brandneuen Aufgabenfunktionen.
Evernote Premium (Listenpreis)

Hinweis: Hierunter fallen auch Kunden, die im Rahmen eines unserer Aktionsangebote ein rabattiertes Jahresabonnement von Evernote Premium erworben haben und ihr Abonnement noch nicht zum letzten veröffentlichten Preis verlängert haben.
Evernote Personal
  • Dein Konto wurde auf unseren neuen, leistungsfähigeren Tarif Evernote Personal umgestellt.
  • Dir stehen alle Funktionen und Services von Evernote zur Verfügung, die du aus deinem bisherigen Tarif gewohnt bist, und erhältst zusätzlich Zugriff auf die brandneuen Aufgabenfunktionen sowie die Google Kalender-Integration.
Evernote Professional
  • Ein völlig neuer Abo-Tarif für Poweruser und Profis, die das Beste aus Evernote herausholen wollen.
  • Dir stehen alle Funktionen und Services von Evernote Personal zur Verfügung und erhältst zusätzlich Zugriff auf die brandneuen und erweiterten Aufgabenfunktionen, die Google Kalender-Integration und mehr.
Evernote Business Evernote Teams
  • Dein Tarif Evernote Business heißt nun Evernote Teams.
  • Dir stehen weiterhin alle Funktionen und Services von Evernote zur Verfügung, die du aus deinem bisherigen Tarif gewohnt bist, und erhältst zusätzlich Zugriff auf die brandneuen und erweiterten Aufgabenfunktionen, die Google Kalender-Integration und mehr.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist bei den neuen Tarifen anders?

Unsere Angebotspalette wurde überarbeitet, um dir mehr Auswahlmöglichkeiten bieten zu können, die besser zu deiner individuellen Arbeitsweise passen. Weitere Einzelheiten zu den jeweiligen Tarifen findest du auf folgenden Seiten:

Wenn ich bereits ein Abonnement nach einem alten Tarif besitze, kann ich es dann noch verlängern?

Ja. Solange du dein Abonnement mit automatischer Verlängerung beibehältst, kannst du deinen aktuellen Tarif Evernote Plus oder Evernote Premium so lange nutzen, wie er verfügbar bleibt. Nutzer von Evernote Premium, deren Konto automatisch auf Evernote Personal umgestellt wurde, können nicht zu Evernote Premium zurückkehren. Diese Nutzer behalten jedoch weiterhin sämtliche Vorzüge von Evernote Premium und erhalten zusätzlich Zugriff auf alle neuen Funktionen von Evernote Personal.

Wie kann ich in einen neuen Tarif wechseln?

Weitere Informationen zum Wechseln deines Evernote-Abonnements findest du in unserem Hilfeartikel „Evernote-Abonnement verwalten“.

Kan ich zu einem Abonnement von Evernote Plus oder Premium zurückkehren bzw. ein solches Abonnement neu abschließen?

Nein. Die Tarife Evernote Plus und Evernote Premium werden nicht mehr angeboten, auch dann nicht, wenn du früher ein solches Abonnement besessen hast.

Warum wurde mein Konto nicht automatisch in den neuen Tarif Evernote Personal überführt?

Wenn dein Konto nicht automatisch auf den Tarif Evernote Personal umgestellt wurde, bedeutet dies, dass du für deinen bestehenden Abo-Tarif einen alten Preis zahlst. Du kannst dein Konto gerne zum aktuellen Preis in den neuen Tarif Evernote Personal hochstufen.

Muss ich in einen neuen Tarif wechseln?

Für einige Kunden wurde ein automatischer Wechsel in einen neuen Tarif vorgenommen. Andere Kunden, beispielsweise solche mit einem Evernote Plus- oder Premium-Abonnement zu einem alten Preis, behalten ihren bisherigen Tarif bei. Wenn du zu den Kunde gehörst, die ihren bisherigen Tarif beibehalten können, brauchst du derzeit noch nicht in einen neuen Tarif zu wechseln.

Fallen für mich irgendwelche Funktionen weg, für die ich derzeit bezahle?

Es fallen keine Funktionen bzw. Produktmerkmale weg, die Bestandteil deines bestehenden Abo-Tarifs sind, beispielsweise die Nutzung beliebig vieler Geräte oder ein höheres monatliches Upload-Kontingent.

Ich besitze ein Evernote Teams-Konto und habe gelesen, dass ich auch meine Evernote-App aktualisieren muss. Stimmt das?

Wir empfehlen dringend, dass du deine Anwendung bzw. App auf die neueste Version von Evernote aktualisierst. Wenn wir neue Funktionen einführen, werden diese nur in unseren neuesten Versionon verfügbar sein. Wenn du deine Anwendung auf den neuesten Stand bringst, wirst du möglicherweise auch aufgefordert, eine Aktualisierung deines Evernote Teams-Kontos vorzunehmen, sofern du dies nicht bereits getan hast. Weitere Informationen findest du in unserem Hilfeartikel Evernote Teams-Konto aktualisieren.

LANGUAGES_PRODUCT